Zoom F8: Mehrspur-Recorder

8
SHARES
Zoom F8

anzeige

Acht auf einen Streich – Zoom F8

Nach mehreren Jahren, in denen der Hersteller erfolgreich Field-Recorder verkaufte (im Kontext dieses Artikels ist vor allem der feine Zoom H6 zu erwähnen), geht man nun noch einen Schritt weiter – mit dem Zoom F8 erscheint ein Mehrspur-Recorder als bisher umfangreichstes Aufnahmewerkzeug des japanischen Unternehmens. Mit ihm hast Du die Möglichkeit, Klänge über acht integrierte XLR-Kombi-Eingänge aufzunehmen. Die Analog-Digital-Wandlung geschieht dabei maximal mit hochauflösenden 24 Bit & 192 kHz. Die Mikrofonvorverstärker würden ein Grundrauschen von -127 dB EIN aufweisen. Du kannst sie auf bis zu +75 dB Vorverstärkung aufdrehen.

Übersicht: Musikmesse Frankfurt 2016 Neuheiten

Die weiteren Eigenschaften umfassen die kabellose Steuerung mittels eines iOS-Geräts (wie etwa schon beim Tascam DR-44WL oder DR-22WL). »Time Code mit professioneller Genauigkeit« wird im Pressetext ebenso versprochen und zwei Slots für SD-Karten stehen bereit. Ferner ist ein mehrkanaliges USB Audio Interface integriert, um die Daten auf separaten Kanälen an den Rechner zu schicken.

Zoom F8: Preis & Verfügbarkeit

Zum Preis des Zoom F8 hat man sich auf der Musikmesse Frankfurt noch nicht geäußert. Zur Verfügbarkeit immerhin insoweit, als es noch in diesem Jahr so weit sein soll.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (1)

zu 'Zoom F8: Mehrspur-Recorder'

  • mono   17. Apr 2015   22:33 UhrAntworten

    Super! Die Nächte bis ich das Teil habe werden unruhig! ZOOM hat alles richtig gemacht. Endlich wurde meine Bitte nach einem Kabel um die ZOOM-Kapseln an einer Tonangel zu benutzen erhört. Das Kabel kommt mit dem Recorder und sogar dort können die ZOOM Kapseln angeschlossen werden. 24Bit/192kHz auf acht Kanälen! Timecode in einem schönen schlanken Gehäuse. Volle Punktzahl!!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN