Zendrum ZAP

1
SHARES
anzeige

Zendrum ZAP

Die 19 Trigger-Pads des Zendrum ZAP sind in 5 Reihein in Form eines Hexagons auf der Mitte des Controllers angeordnet und können mit jeweils mit einem eigenen Sound belegt werden. Die Trigger-Pads können gleichsam als ein einziges Instrument oder verschiedene Artikulationen eines bestimmten Instruments genutzt werden.

Die vier Beine auf der Unterseite des Controllers erlauben die Einstellung des Winkels für den Betrieb auf einem Desktop. Des Weiteren kann der Zendrum ZAP mit einem optional erhältlichen Adapter auf einen Snare-Drum-Ständer montiert werden, so dass dieser Drum-Controller auch in Live-Situationen genutzt werden kann.

Die Technologie hinter dem Zendrum ZAP entspricht die der Zendrum ZX bzw. Zendrum LT Controller und bietet drei externe Eingänge in Klinkenform für Pedals sowie einen Sustain-Button auf der Frontseite mit dem auch MIDI-FX eingespielt werden können.

Zendrum ZAP: Performance

Hier könnt Ihr eine Live-Performance mit dem Zendrum ZAP betrachten, denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte…

Zendrum ZAP: Zubehör

Der Zendrum ZAP wird mit einem Netzteil, einem MIDI-Kabel und der Bedienungsanleitung ausgeliefert. Jedes einzelne Gerät wird aus hochwertigem Holz handgefertigt, das für eine robuste und bühnengerechte Verlässlichkeit sowie Verarbeitung sorgt.

Zendrum ZAP: Preis und Verfügbarkeit

Der Zendrum ZAP wird nach Eingang der Bestellung eigens für Euch montiert und wird etwa zwei Wochen später für einen Preis von US$999,- ausgeliefert.

Mehr zum Thema:
  


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN