Waves PuigChild Hardware Kompressor

1
SHARES
anzeige

Waves PuigChild Hardware Kompressor

Der Waves PuigChild Hardware Kompressor soll die Auferstehung einer Legende sein, des Fairchild 670. In Zusammenarbeit mit Jack Joseph Puig hat der Hersteller Waves Audio dieses Outboard Equipment entwickelt und heute präsentiert. Er soll den Klang und das Feeling des Originals einfangen und sich für das Recording Studio und die Post Production eignen.

Als Vorlage für die Modellierung der neuen Hardware diente ein alter Fairchild 670, der aus der persönlichen Sammlung von Puig stammt. Über zwei Jahre Entwicklung sind in die neue Hardware geflossen, um alle Details und Nuancen des Originals einzufangen.

Zu den Merkmalen gehören die Funktion in Dual Mono, Linked und im Lateral Vertical Stereomodus. Der Kompressor kann mit 16 Bit sowie 24 Bit digitale Wandlung arbeiten und ist in einem 19″-Gehäuse mit 2HE untergebracht.

Waves PuigChild Features

  • Hardware Kompressor dem Fairchild 670 nachempfunden
  • Dual Mono, Linked und Lateral Vertical Stereo Modi
  • 24 Bit Wandler
  • Analoge und digitale Anschlüsse
  • 125 dB Dynamikumfang
  • Sampleraten bis zu 96 kHz

Waves PuigChild: Preis & Verfügbarkeit

Gut betuchte werden jetzt keinen Herzinfarkt beim Preis bekommen, alle anderen dürften ansonsten geschockt reagieren. In Amerika soll die unverbindliche Preisempfehlung für den Waves PuigChild Hardware Kompressor bei 3.680,00 US-Dollar liegen. Also irgendwo im Bereich bis 4.000,- Euro werden wir in Deutschland hinblättern müssen. Die neue Hardware ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Für weitere Produkte und Neuheiten von der amerikanischen Messe besuch unsere Seite mit den NAMM News.

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (1)

zu 'Waves PuigChild Hardware Kompressor'

  • feelKlang / Steffen Brucker   20. Jan 2012   17:48 UhrAntworten

    Das ist ja wie Rückwärtsbraten: Fleisch erst Niedertemperaturgaren im Ofen und danach anbraten ;-)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN