Vox Night Train 50: Amp mit zwei Kanälen und passendem Cabinet

5
SHARES
Vox Night Train 50

anzeige

Vox Night Train 50 – Gitarrenverstärker mit zwei Kanälen

Der Night Train 50, von dem wir bereits auf der Musikmesse 2011 berichteten, ist ein Vollröhrenverstärker mit einer Ausgangsleistung von 50W, angetrieben von vier 12AX7-Vakuumröhren. In der Endstufe sind zwei EL34-Pentoden für den Klang zuständig. Der BRIGHT-Kanal des Night Train 50 bietet den »Chime« von Vox und der THICK-Modus verstärkt den Druck bei ausgeschalteter Klangregelung, während der GIRTH-Kanal dank einer zusätzlichen Vorverstärkerröhre für rohe High-Gain-Gewalt da ist.

 

Vox Night Train 50

 

Beide Kanäle sind separat per Bass-, Mitten- und Höhenregler klanglich verstellbar und mithilfe eines Fußschalters umschaltbar. Der Fußschalter dient zudem als Kontrolle für den THICK-Modus. In der für beide Kanäle gültigen Master-Sektion kannst Du die Gesamtlautstärke regeln und über den »Tone Cut«-Regler einen Hochpassfilter bedienen. Die TIGHT-Funktion soll Bässe mildern und einen fokussierteren Sound liefern. Der Night Train 50 bietet eine per Bypass deaktivierbare Effektschleife für die Einbindung externer Effekte.

Das passende Speaker Cabinet V212NT, welches zwei Zwölfzoll-Lautsprecher von Celestion, beinhaltet, ist genau auf den Klang des Topteils abgestimmt.

 

 

Vox Night Train 50: Preis & Verfügbarkeit

Der Vox Night Train 50 ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 598,- € (inkl. MwSt) im Fachhandel erhältlich. Die Gitarrenbox Vox V212NT gibt’s für unverbindliche 469,- € (inkl. MwSt).

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN