VOX JamVox 2: Für Gitarristen

3
SHARES
anzeige

Details zum VOX JamVox Video von der Musikmesse 2010

In diesem zweiten Teil des VOX JamVox Videos von der Musikmesse in Frankfurt sprechen wir über den Lieferumfang, bestehend aus der Gitarrensoftware und der Stereo-Box. Die Software arbeitet mit ASIO- oder Core-Treibern, kann allerdings nicht als Plugin genutzt werden. Wir sprechen mit Thomas Türling über die verwendeten Algorithmen für das Pitch Shifting und deren Anwendungen.

Du erfährst alles über die Presets in VOX JamVox, die zwanzig Verstärkermodelle, die Stomp Boxes und wie diese Software/Hardware-Kombination klingt. Höre in diesem Video auch, wie die Emulation des VOX AC30 klingt und wie dynamisch diese Software mit dem eingehenden Gitarrensound umgeht. Thomas Türling modelliert mit wenigen Handgriffen den Sound von Brian May und spricht noch das ein oder andere Feature an, das wir leider nicht mehr im Rahmen dieses Videos von der Musikmesse zeigen konnten.

Musikmesse 2010: VOX JamVox 2 – Das Tool für Gitarristen

Weitere Informationen zum VOX JamVox findest Du im ersten Teil des Videos, das wir vor zwei Tagen veröffentlicht haben. Der Preis liegt übrigens bei 149,- Euro, wie Thomas Türling im Video verrät.

Mehr zum Thema:
    

anzeige

EMPFEHLUNGEN