Vier neue Keyboard-Controller von CME

8
SHARES
anzeige

CME UF-50 – CME UF-60 – CME UF-70 – CME UF-80

Die neue Generation von CME-Kesboards ist mit demselben resistenten Aluminiumgehäuse ausgestattet, wobei das Innenleben komplett re-designed wurde und an moderne Ansprüche an Master-Keyboards angepasst wurde.

Bei den neuen CME Keyboard-Controllern handelt es sich um die UF 50, UF 60, UF 70 und UF 80. Die Features der neuen Serie sind ein re-designtes Bedienfeld mit bequemeren Möglichkeiten zur Kontrolle von Parametern,vielen neuen Shortcut-Funktionen und schliesslich die neuen CME U-CTRL Funktionen.

Die neuen MIDI-Funktionen beinhalten ein USB Plug & Play Interface, ein MIDI-IN am Expansion Slot und dem neuen wireless (!) MIDI Interface mit Full Duplex und Error Detection.

Bei den Verbesserungen im Bedienbereich sind das Speichern von Templates, Skalen und Tuning-Veränderungen zu nennen, was Velocity Curves und Aftertouch Curves beinhaltet.

CME UF-Serie Spezifikation:

  • 49, 61 bzw. 76 halbgewichtete Tasten mit Aftertouch (UF50 / 60 / 70)
  • 88 gewichtete Tasten mit Aftertouch (UF80)
  • Eingebautes Duplex wireless MIDI Interface
  • Über 20 User-Vorlagen
  • 8 zuweisbare Drehregler mit Preset-Funktion
  • 9 zuweisbare Fader mit Preset-Funktion
  • LED-Display
  • 6 zuweisbare Shortcut-Knöpfe
  • 6 Sequencer Transport-Knöpfe
  • Knöpfe für Panel page, Layer und Daten
  • 1 MIDI-Out
  • Breath Controller Port
  • Sustain Pedal und Eingänge für Volume Pedal
  • USB MIDI Port für Win XP und Mac OS X
  • U-CTRL Modus
  • Optionale Firewire Erweiterung

Voraussichtliche Preisgestaltung und Auslieferung:
UF-50 – US$389.- / April 2007
UF-60 – US$439.- / April 2007
UF-70 – US$549.- / April 2007
UF-80 – US$749.- / April 2007

Link zu CME

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (1)

zu 'Vier neue Keyboard-Controller von CME'

    Sag uns deine Meinung!

    anzeige

    EMPFEHLUNGEN