Video: iKey Audio HDR-7 – Digitaler Recorder

4
SHARES
anzeige

Details zum iKey Audio HDR-7 Video von der Musikmesse 2010

Der digitale Audio Recorder iKey Audio HDR7 wurde ganz auf die Anforderungen im Ausseneinsatz angepasst und war in seiner finalen Version erstmalig auf der Musikmesse 2010 in Frankfurt zu sehen. Mit seinen integrierten Mikrofonen in XY-Anordnung können Aufnahmen selbst in akustisch widrigen Voraussetzungen gemacht werden.

Netzteil und Ständer aus diesem iKey Audio HDR-7 Video sind im Lieferumfang enthalten. Das LCD-Display bietet Übersicht in Farbe sowie eine Aussteuerungsanzeige. Neben Aufnahmen mit den integrierten Mikrofonen lassen sich auch externe Schallquellen mit Line-PEgel in Mono oder Stereo aufnehmen. Als Aufnahmeformate stehen MP3 mit 128, 256 oder 320 kb/s sowie unkomprimiert als WAV.

Beim iKey Audio HDR-7 digitalem Recorder wird auf SD-Karte oder nahezu jedes USB-Speichermedium gespeichert. Zusätzlich ist der HDR7 auch kompatibel mit SDHC (SD 2.0, SD High Capacity bis 32 GB). Nach der Aufnahme können die Daten dann via mitgeliefertem USB-Kabel (mini-USB Port) auf den Computer übertragen werden. Der iKey HDR 7 verfügt darüber hinaus über einen Kopfhörer-/Line-Ausgang (3,5 mm Stereo Klinke) und einen Line-Eingang (3,5 mm Stereo Klinke), Batterien sind im Lieferumfang enthalten.

iKey Audio HDR-7 Musikmesse 2010 Video

iKey Audio HDR-7: Preis & Verfügbarkeit

Der digitale Recorder iKEY AUDIO HDR7 wird voraussichtlich ab dem zweiten Quartal 2010 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 179,- Euro erhältlich sein. Weitere Informationen erhältst Du in unserem Musikmesse Frankfurt Video.

Mehr zum Thema:

anzeige

EMPFEHLUNGEN