Vermona Filter Lancet: Analoges Multimodus-Filter

7
SHARES
Vermona Filter Lancet

anzeige

Vermona Filter Lancet – Vielseitiger Filter mit Hüllkurvenfolger

Die Filtercharakteristik kann zwischen Tiefpass, Hochpass (beide mit 24 dB/Oktave) und Bandpass (12 dB/Oktave) umgeschaltet werden. Der Parameter »Balls« (Zitat Oli Kahn: »Eier, wir brauchen Eier.«) verleiht dem Signal zusätzliches Durchsetzungsvermögen, bevor Filter und Feedback zupacken. Filter Lancet beruht nicht auf einer Moog-Kaskaden-Schaltung, sondern baut auf dem selben Prinzip wie das Vermona DAF-1 auf.

Vermona Filter Lancet

Der LFO bietet zwei Frequenzbereiche und reicht bis ca. 250 Hz. Im unteren Frequenzbereich können die Schwingungen von einem externen Gate- oder Audiosignalen neu getriggert werden. Neben Sample & Hold gibt es fünf Wellenformen: ansteigender und fallender Sägezahn, Rechteck, Dreieck und Sinus. Der Hüllkurvengenerator kann entweder von Audiosignalen getriggert werden, wobei eine einfache Attack-Decay-Hüllkurve entsteht, oder von einer Gate-Spannung, woraufhin eine Attack-Sustain-Release-Hüllkurve einsetzt. Der Hüllkurvenfolger erzeugt aus dem Lautstärkeverlauf des Eingangssignals eine Steuerspannung, die ebenfalls als Modulationsquelle zur Verfügung steht. Die Intensitäten für den LFO und die Hüllkurven/CV kannst Du getrennt regulieren, sowohl für das VCF als auch für den VCA.

Schließlich hat das Filter Lancet noch einen Verzerrer in der Eingangssektion integriert. Auf der Produktseite des Herstellers sind viele Klangbeispiele eingebettet, die die Vielseitigkeit und den satten Klang des Geräts demonstrieren.

 

Vermona Filter Lancet: Preis & Verfügbarkeit

Das Vermona Filter Lancet ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 359,- € (inkl. MwSt) im Fachhandel erhältlich.

Mehr zum Thema:
          


Lesermeinungen (1)

zu 'Vermona Filter Lancet: Analoges Multimodus-Filter'

  • vanhold   24. Jun 2011   12:28 UhrAntworten

    Hab ich doch gerade glatt "Verona Filter Lanze" gelesen und mir gedacht, ein VST zum Filtern der nervigen Stimme von Verona Feldbusch-Pooth. Hab ich echt gelesen und konnte mir in Lachen nicht verkneifen. Ja, die Augen, dass Alter!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN