Vermona Action Filter 3: Analoges Filter für Live Performances

5
SHARES
Vermona Action Filter 3

Vermona Action Filter 3

anzeige

Vermona Action Filter 3

Dieses Filter ist für den Live-Einsatz gedacht – hier sollst Du die Sweeps während der Performance schrauben. Mit den großen, aufgerauten Drehreglern für das Cutoff sieht es so aus, als könnte das Vermona Action Filter 3 eine Mordsgaudi machen. Um bei Live Peformances und DJing bestehen zu können, bietet das Teil (hoffentlich) robuste Kippschalter für alle Funktionen, die jeweils zwei Zustände kennen – Bandpass-/Kerbfilter, Phono/Line-Input und Bypass-Trigger an/aus. Letzterer arbeitet nunmehr optisch und damit mechanisch unabhängig von der übrigen Elektronik. Er liefert rhythmische Effekte, indem das Filter ein- und ausgeblendet wird.

Vermona Action Filter 3

Vermona Action Filter 3

Auf beiden Kanälen bietet das Gerät jeweils ein analoges Hoch- und Tiefpassfilter mit separaten Reglern für Cutoff und Resonanz. Zudem gibt es die Möglichkeit, zwischen seriellem und parallelem Routing umzuschalten – je nach Bedarf kannst Du einen Bandpassfilter zum Isolieren oder einen Kerbfilter zum gezielten Absenken bestimmter Frequenzbereiche nutzen.

Eingänge gibt’s für Geräte mit Line-Pegeln und Plattenspieler, wobei letztere wie erwähnt am Frontpaneel aktiviert werden können. Zu den Neuerungen gehört auch ein Schaltnetzteil, mit dem das Umschalten von Spannungen sowie der Sicherungswechsel entfällt; so kannst Du das Gerät überall auf der Welt umgehend einsetzen.

Vermona Action Filter 3: Preis & Verfügbarkeit

Das Vermona Action Filter 3 ist für 329,- Euro (inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich.

Mehr zum Thema:
              


Lesermeinungen (1)

zu 'Vermona Action Filter 3: Analoges Filter für Live Performances'

  • feelKlang / Steffen Brucker   30. Mai 2012   14:48 UhrAntworten

    Für Live finde ich ein 19" Format etwas unpassend. Da werden die meisten zum Kaoss Pad greifen.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN