T.Bone SCT800 Testbericht vom Kollegen Markus Dollinger

12
SHARES
anzeige

T.Bone SCT800 Testbericht vom Kollegen Markus Dollinger

Ich muss zugeben, nachdem ich vor einigen Jahren nicht so recht überzeugt war von den Mikrofonen der Hausmarke des Musikladens Thomann, mache ich einen großen Bogen um diese. In den damaligen Praxistests wussten die Studiomikrofone nicht so recht zu überzeugen und die Auswahl ist ja bekanntlich sehr groß. Seitdem ist aber einiges an Zeit vergangen und so lese ich heute den positiven Testbericht zum T.Bone SCT800 und empfehle allen Interessierten, bei Markus vorbeizuschauen und es mir gleich zu tun.

Hier ein kurzer Auszug aus dem Fazit zum T.Bone SCT800:

Was das T.Bone SCT800 für 198€ bietet ist aber noch einmal eine Klasse für sich. Tolle Optik, komplette Ausstattung und vor allem ein hervorragender Klang zeichnen dieses Mikro aus.

In dieser Preisklasse und ein großes Stück darüber hinaus, gibt es meiner Ansicht nach wenig Vergleichbares. Hier kann man auf keine Fall etwas falsch machen und die “30 Tage Moneyback Garantie” von Thomann erlaubt einen ausführlichen Test im eigenen Studio. Absolut empfehlenswert!

T.Bone SCT800 Test

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (4)

zu 'T.Bone SCT800 Testbericht vom Kollegen Markus Dollinger'

  • Garneon Solif Omkabal   29. Okt 2009   21:27 UhrAntworten

    Absolutes Gequatsche, der typ wird ja wohl gesponsort. Das Teil rauscht wie Chipstüten im Kino - völlig unbrauchbar!!! Habs seober getestet und kann nur den Kopf schütteln darüber, wie dieser Mensch zu so einem Urteil kommt...

  • Jan G.   30. Jul 2011   17:33 UhrAntworten

    Ich kann den Test auch nich nachvollziehen. Haben auch eins, steht bei uns nur im Schrank. Hat den typischen Höhen-Hype wie viele andere Chinadinger auch, besonders S-Laute sind je nach Sänger echt übelst. Aber bei einem kann ich dem Tester zustimmen:

    "Hervorragender Klang" - für n Off Kommentar oder so.

  • Lolwut   06. Okt 2011   22:01 UhrAntworten

    Ich weiss nich was ihr alle habt ich hab auch eins das ding ist super es rauscht nicht, es hat keine china-höhen..

  • Jan G.   08. Okt 2011   15:15 UhrAntworten

    Kommt halt drauf an, welchen Maßstab man anlegt :)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN