T-Rex Double Alberta: Overdrive Pedal mit zwei Kanälen

6
SHARES
T-Rex Double Alberta

T-Rex Double Alberta

anzeige

Overdrive Pedal: T-Rex Double Alberta

Das T-Rex Double Alberta kommt als überarbeitete Version des Alberta daher. Nunmehr stehen zwei identische konstruierte Kanäle zur Verfügung, die Du unabhängig voneinander regulieren kannst. Neu hinzugekommen ist der FAT-Schalter, auch dieser ist auf beiden Kanälen jeweils einmal zu finden. Damit sollst Du dem Sound des T-Rex Double Alberta zusätzlichen Druck verleihen können, und zwar im Frequenzbereich der tiefen Mitten. Weitere Neuerungen sind nicht an Bord, doch da man beim Sound seinen Wurzeln treu bleiben wollte, beließ man es ganz bewusst bei behutsamen Design-Änderungen – der klassische, gerne mal als »cremig« bezeichnete, »singende« Overdrive Sound dieser Tretmine sei auch hier zu hören. Dürfte insbesondere für Blues & Jazz fetzen.

T-Rex Double Alberta

T-Rex Double Alberta

Pro Kanal findest Du hier jeweils Regler für Level (Eingangslautstärke), Gain (Verstärkung) und Tone (Klangfarbe per Filter), dazu den angesprochenen FAT-Schalter zum Wechsel zwischen einem normalen und einem angedickten Output. Der Bodeneffekt sitzt in einem Metallgehäuse, dessen Abmessungen 100 x 55 x 120 mm betragen und dessen Gewicht bei 357 Gramm liegt.

T-Rex Double Alberta: Preis & Verfügbarkeit

Das T-Rex Double Alberta wird voraussichtlich ab Mai 2013 für unverbindliche 309,- Euro im Fachhandel erhältlich sein.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
              


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN