Sony MDR-7550: In-Ear-Kopfhörer aus neuartigen Materialien

7
SHARES
Sony MDR-7550

anzeige

Sony MDR-7550: In-Ear-Kopfhörer aus neuartigen Materialien

Die MDR-7550 verfügen über 16 Millimeter große dynamische Treiber für einen hohen Dynamikumfang. Ein Schmankerl ist die Membran aus Hunderten von hauchdünnen Polymerschichten – jede Schicht ist zarte 0,01 Mikrometer dünn. Die flexiblen Ohrhänger aus TEKNOROTE lassen sich einfach verbiegen und bleiben dann stabil in ihrer Form, wodurch ein sicherer Halt für jedes individuelle Ohr gewährleistet ist. Die in drei verschiedenen Größen mitgelieferten Earbuds sind aus einem Hybridmaterial aus Gummi und Silikon gefertigt. Ebenfalls im Lieferumfang enthalten: eine Tragetasche und ein Adapter von kleiner auf große Klinke.

 

Sony MDR-7550

 

Sony MDR-7550: Technische Daten

  • Typ: Dynamischer In-Ear-Kopfhörer
  • Magnettyp: Neodym
  • Treiber: 16 mm
  • Frequenzgang: 3 – 28 kHz
  • Widerstand: 16 Ohm
  • Empfindlichkeit: 108 dB/mW
  • Maximalleistung: 500 mW
  • Stecker: Vergoldete Klinke (3,5 und 6,35 mm)
  • Kabellänge: 1,60 m
  • Gewicht: 8 g

Sony MDR-7550: Preis & Verfügbarkeit

Die In-Ear-Kopfhörer Sony MDR-7550 sollen ab März für eine unverbindliche Preisempfehlung von 349,99 US$ im Fachhandel erhältlich sein.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (2)

zu 'Sony MDR-7550: In-Ear-Kopfhörer aus neuartigen Materialien'

  • Ramon Smith   16. Feb 2011   11:11 UhrAntworten

    schick =D teuer =(

  • Valentin   17. Feb 2011   19:16 UhrAntworten

    Wirklich schöne In-Ears von Sony. Aber der Preis hat es natürlich in sich - mir persönlich ist der mobile Musikgenuss nicht (ganz) so viel wert. Finde da die beyerdynamic DTX 300 p, die ihr hier auch erwähnt habt, deutlich cooler und stylischer.

    Grüße,
    Valentin

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN