Shure SRH-1840 Video – Musikmesse 2012

Shure SRH-1840

Das neue Topmodell des Herstellers – der offenen Kopfhörer Shure SRH-1840 – wird auf der Musikmesse 2012 in Frankfurt am Stand von Shure vorgestellt. Der Kopfhörer ist im höheren Preissegment angesiedelt und soll vor allen Dingen Kunden ansprechen, die sich mit dem Thema Mastering beschäftigen, ihre Abmischen kontrollieren wollen oder einen sehr hochwertigen Höhrgenuß im Wohnzimmer suchen. Die sehr weichen und komfortablen Ohrpolster sind abnehmbar und somit austauschbar. Der Kabelanschluss erfolgt beidseitig – die Kabel sind abnehmbar und im Falle eines Kabelbruchs austauschbar.

Paul lässt es sich nicht nehmen, heikle Themen beim Kopfhörerbau anzusprechen und spricht mit Jürgen von Shure ebenfalls über die klanglichen Eigenschaften des Geräts:

Shure SRH-1840 Video

Shure SRH-1840: Preis & Verfügbarkeit

Der neue Shure SRH-1840 ist ab sofort verfügbar und liegt beim Straßenpreis von ungefähr 500,- Euro. Auf der Musikmesse 2012 ist der Hersteller in Halle 8.0 am Stand B60 zu finden.

Lesermeinungen (4)

zu 'Shure SRH-1840 Video – Musikmesse 2012'

  • Jürgen Schwörer
    23. Mrz 2012 | 10:37 Uhr Antworten

    Servus,

    kleine Anmerkung. Der Kopfhörer heißt SRH1840.

    Grüße

    • Felix Baarß (delamar)
      23. Mrz 2012 | 10:59 Uhr Antworten

      Danke, berichtigt.

  • Jürgen Schwörer
    27. Mrz 2012 | 10:04 Uhr Antworten

    Für alle, die sich über die Formulierung der Kabelführung wundern. Dabei habe ich nicht die unterschiedliche Kabellänge im Fokus …. sondern die Tatsache, dass sich jeder Material-Übergang bzw. Steckkontakt negativ auf den Klang auswirken kann.

    Als HiFi Freund habe ich es deswegen lieber, wenn beide Seiten identisch aufgebaut sind.

    Audiophile Grüße
    Jürgen Schwörer

  • Werner Zingel
    29. Mrz 2012 | 19:02 Uhr Antworten

    Der Interviewer hätte sich (imho) besser vorbereiten müssen.
    Er macht auf mich einen etwas konfusen Eindruck.

Sag uns deine Meinung!