Roland Super UA: USB Audio Interface mit DSD Playback

12
SHARES
Roland Super UA

anzeige

Interface für PCM & DSD: Roland Super UA

Mit dem Roland Super UA bereichert ein USB 2.0 Audio Interface die noch recht kleine Schar der Geräte, die DSD-Playback unterstützen, in diesem Fall vierkanalig mit 2,8 MHz. Zur Aufnahme in Linear PCM, das wohl noch für einige Zeit der Standard in der Musikproduktion bleiben wird, steht eine maximale Wortbreite von 24 Bit bei vier gleichzeitig nutzbaren Kanälen zur Verfügung, wohingegen das Playback von PCM-Audiodaten mit 32 Bit & 192 kHz geschehen kann. Mit demselben 1-Bit-D/A-Wandler, der für DSD genutzt wird, erzeuge die Audio-Engine (»S1LKi«) des Super UA beim PCM-Playback einen besseren Sound als Geräte, die nur PCM beherrschen, so der Hersteller.

Roland Super UA

Roland Super UA

Roland Super UA: Features

  • USB 2.0 Audio Interface
  • Playback: 1-bit-DSD (2,8 MHz) und 32-Bit-PCM (192 kHz)
  • PCM-Recording mit 24 Bit auf 4 Kanälen gleichzeitig
  • Je vier Ein- und Ausgänge XLR & 6,3 mm inklusive der Breakout-Box
  • 6,3- und 3,5-mm-Buchse für Kopfhörer
  • Multifunktionaler Drehregler & beleuchtete Knöpfe zur In-/Output-Regelung
  • Pegelanzeige mit hoher Wiederholrate
  • Eloxiertes Aluminiumgehäuse
  • Treiber für ASIO & Core Audio mit laut Hersteller niedriger Latenz

Roland Super UA
Roland Super UA

Roland Super UA: Preis & Verfügbarkeit

Das Roland Super wird voraussichtlich im Mai 2015 erscheinen und für unverbindliche 683,- Euro (inkl. MwSt.) zu haben sein.

Auf der NAMM 2015 ist Roland auf Level 3 an den Ständen 300A und/oder 303A vertreten.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN