Musikmesse 2017: Radial LX2 – Passiver Line-Splitter & Attenuator mit 2 Outputs

7
SHARES
Radial LX2

Der Radial LX2 dupliziert ein Signal und leitet es - bei Bedarf abgeschwächt - an zwei Outputs

anzeige

Das kann der Radial LX2

Verdopple den Output einer einzelnen Signalquelle und schicke diese an zwei Geräte gleichzeitig weiter weiter. Beim Eingang des handelt es sich um eine kombinierte XLR- und Klinkenbuchse (6,3 mm), die verriegelbar ist. Hier kannst Du symmetrische oder asymmetrische Signale einspeisen.

Ein hochwertiger Jensen-Übertrager soll für Phasenkohärenz sorgen, so dass der Radial LX2 eine praktisch makellose, unverfälschte Klangqualität gewährleiste. Die beiden Outputs sind voneinander isoliert, was Störgeräusche wie Brummschleifen unterbinden soll. Die beiden XLR-Ausgänge Ausgänge sind mit Schaltern zur Massetrennung ausgestattet, um das Potential zur Verhinderung von Störgeräuschen noch weiter zu erhöhen.

Attenuator

Signale mit hohem Pegel können stufenlos abgeschwächt werden. So kannst Du deinen Preamps für bewusste Klangfärbung sehr stark aufdrehen, den Output an den Wandler jedoch reduzieren, um Clipping zu vermeiden. Ein in das Gehäuse eingelassener Schalter aktiviert und deaktiviert diese Funktion, um unerwünschte Pegeländerungen durch den Regler zu verhindern – gut für Live-Situationen.

Konstruktion

Wie beim Hersteller üblich, kommt ein sehr robustes Stahlgehäuse zum Einsatz. Das »Buch«-Design schützt die Ein- und Ausgänge sowie die Bedienelemente. Eine Moosgummischicht an der Unterseite sorgt für einen sehr rutschfesten und oberflächenschonenden Stand. Acht Exemplare des Geräts können mithilfe des Radial J-Rak in einem 19-Zoll-Rack montiert werden.

Radial LX2: Features

  • Line-Splitter
  • Passiver Betrieb – Keine Stromversorgung nötig
  • Mit Attenuator (Pegelabschwächer) – stufenlos & mit versenktem An/Aus-Schalter
  • Eingang: 1 x Line (XLR/6,3 mm, symm./asymm.)
  • Ausgänge: 2 x XLR (symm./asymm.)
  • Stahlgehäuse

Radial LX2: Preis & Verfügbarkeit

Das Gerät ist bereits zum Straßenpreis von circa 275 Euro (inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich.

Auf der Musikmesse 2017 – genauer gesagt auf der gleichzeitig stattfindenden Prolight + Sound – findest Du den Hersteller in Halle 4.1 am Stand C21.

Übersicht Musikmesse 2017 Neuheiten

Musikmesse News 2017

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN