Pro Tools HD Native: Thunderbolt-Interface

Avid Thunderbolt-Interface Pro Tools HD Native

Vor allem professionelle Anwender werden sich über die Verfügbarkeit des neuen Pro Tools HD Native Thunderbolt-Interface freuen, das sich nun auch die neue Schnittstelle an Laptops und Audiorechnern am Schreibtisch zu Nutze macht. Wie der Hersteller in seiner Pressemitteilung meldet, sollen geringe Latenzen und sehr gute Soundqualität die wichtigsten Merkmale sein.

Mit dem neuen Interface kann die hauseigene Pro Tools HD Technologie nun auch auf dem Laptop mobil eingesetzt werden. An Bord soll ein hochwertiger Kopfhörerverstärker verbaut sein, der auch bei Modellen mit hoher Impedanz noch genügend Saft mitgeben kann. Ein Drehregler auf der Vorderseite dient zur Einstellung des Lautstärke.

Pro Tools HD Native Thunderbolt Interface

Pro Tools HD Native Thunderbolt Interface

Pro Tools HD Native: Preis & Verfügbarkeit

Das gesamte System Pro Tools HD Native kann mit PCIe- oder Thunderbolt-Interface sowie der Software und den Wandlern HD Omni für einen Preis von 4.999,- Euro im Fachhandel erworben werden. Wer sich statt der HD Omni für eine HD I/O entschließt, muss 5.999,- Euro berappen.

Der Hersteller bietet zudem ein Crossgrade von Digi 002, Digi 003 oder Mbox Pro auf die Version mit der HD Omni für 3.999,- Euro.

Lesermeinungen (1)

zu 'Pro Tools HD Native: Thunderbolt-Interface'

  • Adam C. Meredth
    08. Sep 2012 | 09:19 Uhr Antworten

    Ihr macht einen super Job. Ich lade mir die Podcasts immer auf meinen Ipod und höre sie wann immer ich unterwegs bin. Lernen, wachsen und erkunden statt berieseln.
    Weiter so!!!

    All the best, Adam

Sag uns deine Meinung!