PreSonus StudioLive 24.4.2: Digitales Mischpult (VIDEO)

8
SHARES
anzeige

PreSonus StudioLive 24.4.2 Digitales Mischpult auf NAMM 2010 vorgestellt

Nachdem schon der kleine Bruder StudioLive 16.4.2 ein echter Hingucker und anscheinend auch ein Erfolg für den Hersteller war, stellt man heut das grössere digitale Mischpult PreSonus StudioLive 24.4.2 mit 24 Kanälen, vier Gruppen und einem Stereoausgang vor. Das digitale Mischpult soll sowohl für Aufnahmen im Tonstudio als auch für Livesituationen tauglich sein.

Das PreSonus StudioLive 24.4.2 kommt mit demselber freundlichen Bedienoberfläche, Features und Routingmöglichkeiten wie schon der kleine Bruder im letzten Jahr. Darüber hinaus gibt es aber einige Verbesserungen. Offensichtlich ist die Verfügbarkeit von insgesamt 24 Kanälen für das Recording. Für jeden Kanal steht ein Potentiometer für Trim, einen Mikrofoneingang mit XLR-Anschluss und XMAX TM Mikrofonpreamp, symetrische Klinkeneingägne und unsymetrische Inserts. Genau wie auch das 16.4.2 bietet auch der digitale Mixer PreSonus StudioLive 24.4.2 vier Subgruppen und (mehr als das kleine Modell) zehn AUX Busse.

PreSonus StudioLive 24.4.2 Digitaler Mixer

PreSonus StudioLive 24.4.2 Digitaler Mixer

Das PreSonus StudioLive 24.4.2 kommt natürlich auch mit einem Dual-Port FireWire Audio Interface ausgestattet, mit dem alle Kanäle und Busse zu einem Mac oder PC geroutet werden können. Insgesamt können 32 Kanäle hin und 26 Kanäle zurück empfangen werden.

Pro Kanal steht ein vollparametrischer 4-Band Equalizer zur Verfügung sowie ein Gate/Expander. Weiterhin stehen vier grafische 31-Band Equalizer für die Verwendung auf Masterausgang, Subgruppe oder AUX-Buss bereit. Die Einstellung dieser Equalizer können individuell oder mit den anderen Einstellungem am digitalen Mischpult gespeichert werden.

Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen des PreSonus StudioLive 24.4.2 Digitalmischpults gehören zwei 32-bit Effektprozessoren in stereo, Stereo Tape Sends und Returns, ein Talkback, ein digitaler S/PDIF Ausgang in stereo und auch alle anderen schon beim kleinen Bruder vorzufindendenen Funktionen. Für grössere Tonstudios und Projekte kann das digitale Mischpult mit einem weiteren StudioLive Mixer kaskadiert werden. Dabei können beide Modelle genutzt werden.

 

PreSonus StudioLive 24.4.2 Video

In diesem PreSonus StudioLive 24.4.2 Video werden alle Features kurz angerissen und gezeigt.

 

NAMM 2010 Neuheiten

Wir haben alle Neuheiten, Artikel und Videos rund um die Winter NAMM 2010 in Anaheim für dich auf einer Seite zusammengefasst.
Die wahrscheinlich umfangreichste Berichterstattung zur amerikanischen Messe (fast) in Echtzeit. Bleib auf dem Laufenden:
NAMM 2010

PreSonus StudioLive 24.4.2: Preis & verfügbarkeit

Über die Lieferbarkeit des digitalen Mischpults konnten wir bisher nichts herausfinden. Der erwartete Strassenpreis für das PreSonus StudioLive 24.4.2 ist laut Herstellerangaben etwa US$2,999
Wir halten dich auf dem Laufenden.

PreSonus StudioLive 24.4.2 Digitaler Mixer Mischpult

PreSonus StudioLive 24.4.2 Digitaler Mixer Mischpult

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (6)

zu 'PreSonus StudioLive 24.4.2: Digitales Mischpult (VIDEO)'

  • hiandreas   16. Jan 2010   07:31 UhrAntworten

    Danke!

  • Marco   28. Jan 2010   17:18 UhrAntworten

    Will ich =D

  • Metamorophose   08. Mrz 2010   17:36 UhrAntworten

    Mag mir jemand so ein Ding schenken? :-D

  • Ricky Gee   15. Apr 2010   16:11 UhrAntworten

    Has this mixer also the possibillity of reverse phaze on each channel??? For overhead mics etc.
    Anybody know?
    Ricky

  • hiandreas   15. Apr 2010   22:03 UhrAntworten

    Yes, look in the FAT Channel, first button under the low cut.
    On every selected channel, 180° deg.

  • Burghard Gruber   18. Jun 2013   12:21 UhrAntworten

    ein vergleich von Presonus und dem Behringer Digital Pult wäre interessant Soundbericht Wandler, Bedienbarkeit, Benutzerfreundlichkeit, Handling im Live Einsatz usw.
    ich denke dass es dafür einige interesssenten gäbe
    danke Burghard

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN