PreSonus RC 500: Channel Strip mit Transistorvorverstärker

13
SHARES
PreSonus RC 500

anzeige

Channel Strip: PreSonus RC 500

Das neueste Mitglied der Familie lautet PreSonus RC 500 und wurde von Robert Creel (»RC«) entwickelt, der auch schon für den PreSonus XMAX, den ADL 700 und viele andere Analogschaltungen des Hauses verantwortlich zeichnet. Die hybride Eingangsstufe mit diskret aufgebauten Transistoren der neuesten Generation zeichne sich durch sehr niedrige Verzerrung aus und bietet ein Gain von bis zu 50 dB auf dem Mikrofonkanal. Verglichen mit einem Röhrenvorverstärker böte der Transistor einen feiner definierten Sound an den Enden des Frequenzspektrums. So werde ein transparenterer Klang erzielt. Phantomspeisung (48 Volt), Polaritätsumkehr und ein Pad (-20 dB) sind integriert, zudem gibt es einen Hochpassfilter mit 12 dB/Oktave, der ab 80 Hz zupackt.

PreSonus RC 500

PreSonus RC 500

Der FET-Kompressor bietet Kontrollen für Attack (0,5 – 10 ms), Release (30 – 500 ms), den Schwellenwert (-25 – +20 dBu) sowie einen Hardware-Bypass. Die Ratio ist festgesetzt auf 3:1. Diese Art von Kompressoren gewährleisten für gewöhnlich ein schnelleres Attack und eine konsistentere, zuverlässiger wiederholbare Klangformung als optoelektronische Kompressoren, die so typisch für Channel Strips dieser Preisklasse sind.

Der 3-Band-EQ bietet Kontrollen für Gain (±16 dB) und Frequenz (zwischen Mid und High überlappend) sowie eine fixe Filtergüte (»Q«) von 0,5. Die tiefen und hohen Bänder lassen sich zwischen einem Shelving- (Kuhschwanzfilter) und einem Peak-Modus umschalten. Wie der Kompressor bietet auch die EQ-Sektion einen Bypass.

Rückseitig sind je ein XLR-Eingang für Mikrofone und Line-Quellen zu finden, dazu kommen Klinken für Send und Return sowie der die Line-Outputs (XLR & Klinke) mit +4 dBu. Vorne prangt ein bei Bedarf hochohmig arbeitender Klinkeneingang für eine Vielzahl von Instrumenten und Zuspielern.

PreSonus RC 500

Die Rückseite

Duale analoge VU-Meter dienen zum Monitoring von In- und Output sowie der Gain Reduction des Kompressors. Der Master-Regler reicht von -80 bis +10 dB. Der Signal-Rausch-Abstand wird mit -102 dB angegeben.

PreSonus RC 500: Preis & Verfügbarkeit

Der PreSonus RC 500 soll im September 2013 zum prognostizierten Straßenpreis von 999,95 US$ im Fachhandel erscheinen.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN