Preamp und Microphone Shootout: Noch mehr Klangbeispiele

7
SHARES
anzeige

In diesem Shootout werden hauptsächlich Vorverstärker angetestet, die mit vier verschiedenen Mikrofonen betrieben wurden. Die Mikrofone und Preamps aus diesem Test sind bis auf wenige Ausnahmen schon im High-End bzw. professionellem Bereich einzuordnen. Nichtsdestotrotz wird es den ein oder anderen sicherlich interessieren.

Die genutzten Vorverstärker:

  • API 3124 with stock 2520 opamp (1999)
  • Great River MP-2NV
  • Avalon M5
  • Avalon VT-737 SP
  • Chandler Germanium
  • Chandler TG Channel MKII
  • True Systems PSOLO
  • Millennia Media TD-1
  • Manley Labs Dual Mono
  • Groove Tubes Brick
  • DAV Electronics BG1
  • Rupert Neve Portico 5012
  • Sebatron VMP2000e
  • Presonus ADL600
  • Universal Audio LA-610

Die Mikrofone:

  • AKG C414 TLII
  • Shure SM Serie
  • Neumann TLM 103
  • Brauner Phantom C Anniversary Edition
  • Royer Labs R-122 Ribbon
  • Groove Tubes Convertible

Hört Euch dieses Microphone Shootout bzw. Preamp Shootout in Ruhe an. Die Aufnahmen sind gut gemacht und die Klangcharakteristika teilweise sehr gut zu hören.

Wenn ihr noch mehr Links zu solchen Mikrofon-Tests habt, lasst es mich wissen, damit ich sie hier auf dem Blog für alle verlinken kann.

Tonstudio Target

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (2)

zu 'Preamp und Microphone Shootout: Noch mehr Klangbeispiele'

  • Thomas Knauf   19. Jul 2010   23:51 UhrAntworten

    Sehr schade, daß der Link nicht stimmt. Über Google konnte ich leider auch keine funktionierende Website finden.

    Gruß
    Thomas

  • Carlos (delamar)   20. Jul 2010   10:01 UhrAntworten

    Ja, anscheinend ist die Webseite im Moment nicht verfügbar, vielleicht ist ja nur der Server down.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN