Orange OB1-300: Bass Amp mit 300 Watt & Dry/Wet

7
SHARES
Orange OB1-300

anzeige

Bass Amp mit Dry/Wet: Orange OB1-300

Der Orange OB1-300 kommt in Form eines Rack-Geräts (2 HE) mit Standfüßen daher und verfügt über einen vollständig analogen Signalweg mit Class-A/B-Schaltung. Zur Klangformung findest Du einen aktiven 3-Band-Equalizer. Intern dupliziert der Amp das Signal zunächst – das eine bleibt clean, während das andere mithilfe zweier Gain-Stufen ausschließlich in den mittleren und hohen Frequenzbereichen angewärmt, gecruncht oder verzerrt werden kann. Der Sinn der Sache ist, dass sich diese beiden Signale am Ende wieder zusammenführen lassen, erwartungsgemäß mit beliebigen Mischanteilen. Alternativ ist es möglich, zwischen beiden Signale per Fußschalter augenblicklich zu wechseln.

Orange OB1-300

Orange OB1-300

Ausgangsseitig finden sich zwei speakON-Buchsen, ein Line-Output (6,3 mm) und ein symmetrischer XLR-Ausgang mit zuschaltbarer Massetrennung. Die unterstützten Impedanzen: 1×4 Ω, 1×8 Ω, 2×8 Ω.

Orange OB1-300: Preis & Verfügbarkeit

Der Orange OB1-300 war beim Verfassen dieses Artikels bei mehreren britischen Online-Händlern schon für 479,- £ vorrätig. Es wird wohl nicht mehr lange dauern, bis der deutsche Markt nachzieht.

Auf der NAMM 2015 wird der Amp präsentiert, genau wie die anderen Produkte des Herstellers in Halle C am Stand 4890 bzw. 4895.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
            


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN