Olympus LS-14: Portabler Recorder mit Stereo- & Omni-Mikrofon

5
SHARES
olympus_ls-14_thumbnail

anzeige

Pocket Recorder: Olympus LS-14

Die neu entwickelten Stereomikrofone und das zentral gelegene omnidirektionale Mikrofon sollen tiefe Bässe klar aufzuzeichnen. Im Olympus LS-14 stecken ein Metronom und ein Tuner, außerdem sind Overdubbing und eine Pre-Recording-Funktion nutzbar. Im Smart-Modus passt sich die Eingangsverstärkung anhand des während der Analyse höchsten registrierten Pegelstandes automatisch an. Die übrigen Modi »Quick« und »Manual« eignen sich für schnelle, unkomplizierte Aufnahmen bzw. für die manuelle Konfiguration, was erfahrenen Nutzern in die Karten spielt. Bis zu 99 Indexmarkierungen (gewissermaßen »Lesezeichen« auf der Zeitleiste einer Aufzeichnung) lassen sich setzen, so dass Du beim Abhören schnell an wichtige Punkte springen kannst.

Olympus LS-14

Olympus LS-14

Dieser portable Recorder (oft auch »Pocket Recorder«, »Field Recorder« oder »Handheld Recorder« genannt) ist in der Lage, Signale in linearem PCM mit bis zu 24 Bit und 96 kHz aufzuzeichnen. Auch die Aufnahme als MP3 ist möglich. 4 GB Speicher sind integriert, zudem besteht die Möglichkeit, eine SD-Karte (bis zu 32 GB) zur Erweiterung des Fassungsvermögens hineinzustecken. Die Batterielaufzeit wird vom Hersteller mit 46 Stunden angegeben. Ein Lautsprecher ist wie gewöhnlich an Bord.

Ein Gewinde für einen Dreifuß wurde in das Gehäuse eingelassen. So kannst Du den im Lieferumfang enthalten Clip-Ständer zur Befestigung an einem Mikrofonstativ oder ein optional erhältlichen dreibeinigen Ständer nutzen, um den Olympus LS-14 beispielsweise während eines Interviews vom Tisch zu entkoppeln.

Olympus LS-14: Preis & Verfügbarkeit

Für den Olympus LS-14 wurde eine unverbindliche Preisempfehlung von 199,- US$ angegeben. Noch ist das Gerät nicht erhältlich, doch kann es bereits vorbestellt werden.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN