Nowsonic Switcher: Passiver Monitor Controller

7
SHARES
Nowsonic Switcher

anzeige

Passiver Monitor Controller: Nowsonic Switcher

Mit dem Nowsonic Switcher steht ein Monitor-Controller zum Anschluss an eine stereophone Audioquelle zur Verfügung. Diese kannst Du mit einem großen Drehregler in der Lautstärke aussteuern, bevor das Signal an die Ausgänge geleitet wird. Das Gerät ist passiv aufgebaut. Will heißen, dass der eingespeiste Klang nicht durch aktive elektronische Komponenten verändert werden kann. Lediglich die Lautstärke wird durch das Betätigen des genannten Drehreglers verändert, wobei in diesem Fall bauartbedingt nur eine Absenkung möglich ist. Die Eingänge liegen als symmetrische Combo-Buchsen vor, Du kannst also entweder XLR- oder große Klinkenstecker anschließen.

Nowsonic Switcher

Nowsonic Switcher

Ein Ausgang liegt als XLR-, das andere als Klinken-Buchsenpaar vor. Praktisch zum vergleichenden Hören: Es gibt nur einen einzigen Knopf für den Wechsel der Outputs, so dass augenblicklich umgeschaltet wird und Du keine Fingerakrobatik wie bei vielen anderen Monitor-Controllern vollführen musst. Der Lautstärkeregler kann wie ein Knopf gedrückt werden, um die Ausgänge sofort stummzuschalten.

Nowsonic Switcher: Features

  • Passiver Monitor Controller
  • Eingang: 2 x XLR/6,3 mm (L/R, symm.)
  • Ausgänge: 2 x XLR (L/R, symm.) + 2 x 6,3 mm (L/R, symm.)
  • Großer Lautstärkeregler mit Stummschaltung nach Druck
  • Ausgangswahlschalter
  • Metallgehäuse
  • Maße: 170 x 50 x 87 mm
  • Gewicht: 0,38 kg

Nowsonic Switcher: Preis & Verfügbarkeit

Der Nowsonic Switcher ist zum Straßenpreis von 69,- Euro (inkl. MwSt.) im deutschen Fachhandel erhältlich.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Nowsonic Switcher: Passiver Monitor Controller'

  • Bastian   21. Okt 2014   15:17 UhrAntworten

    hi.
    nettes Ding.
    wie kann man noch einen Kopfhörer hinzufügen wenn man direkt aus dem interface raus kommt?

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN