Nektar Impact LX49: Keyboard Controller

4
SHARES
Nektar Impact LX49

Nektar Impact LX49

anzeige

USB Keyboard Controller: Nektar Impact LX49

Zu den 49 Tasten des Nektar Impact LX49 gesellen sich 8 Pads. Pads können durch eine einfache Lernfunktion programmiert werden: Pad anwählen, Lerntaste drücken, und durch entsprechende Bestätigung auf der Zielnote der Klaviertastatur die Pad-Zuordnung abschliessen. Vier Pad-Speicherplätze sichern selbsterstellte Konfigurationen. Desweiteren bieten 8 Funktionsschalter, sowie 9 Fader mit 30-mm-Regelweg neben den obligatorischen Pitch- und Modulationsrädern vielfältige Steuerungsmöglichkeiten. Dazu zählen auch die 6 Transportschalter und weitere 8 modifizierte Regler, die das Nektar Impact LX49 in drei Modi untergliedert: Mixer, Instrument- und Preset-Modus. Für letzteren gibt es 5 Speicherplätze, aus denen individualisierte Konfigurationen abgerufen werden können – völlig unabhängig zu den 4 Speicherplätzen, die eigene Pad-Belegungen festhalten.

Nektar Impact LX49

Nektar Impact LX49

Die Navigationsoptionen schliessen Spur- und Patch-Wechsel sowie und einen Button ein, mit dem sich ein aktuelles Plugin direkt aus der DAW aufrufen und wieder schließen lässt. Das dreistellige Display, der Anschluss für Sustain-Pedal, je 2 Transport- und Oktavierungsknöpfe und 9 Kontrollknöpfe komplettieren das Nektar Impact LX49.

Nektar Impact LX49: Preis und Verfügbarkeit

Der Nektar Impact LX49 soll ab dem 3. Quartal 2013 für unverbindliche 129,99 Euro in die Läden kommen.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN