MXR Il Torino Overdrive: Pedal für Sättigung & Verzerrung

6
SHARES
MXR Il Torino Overdrive

anzeige

Custom Shop Pedal: MXR Il Torino Overdrive

Mit dem MXR Il Torino Overdrive erscheint ein Pedal, das von Carlo Sorasio, Italiens herausragendstem Tüftler in Sachen Boutique-Amps und -Effektgeräte, entwickelt wurde. MOSFET-Technologie kommt zum Einsatz, um die Gain-Struktur von klassischen Röhrenverstärkern nachzubilden. Das Resultat sei eine natürlich anmutende Kompression und Sättigung, die stark auf die Dynamik des Signals reagiert. Dazu kommt ein 3-Band-Equalizer, um den Klang des Overdrive-Effekts feinzujustieren. Außerdem findet sich ein BOOST/OD-Schalter, um zwischen einem eher cleanen Sound und einem aggressiveren, für Röhren-Amps typischeren Sound zu wählen.

MXR Il Torino Overdrive

Ein ausgefeiltes Bypass-System ist integriert: Ein Class-A-Output mit niedriger Impedanz – eine Form des gepuffertes Bypass – bewahre die Wärme und Natürlichkeit des Klangs über lange Effektketten hinweg, wo sonst ein Signalverlust entsteht.

All das werde in einem robusten Gehäuse mit laut Hersteller hochwertigen Buchsen und Schaltern implementiert, so dass das Gerät die nötige Road-Tauglichkeit für vielbeschäftigte Musiker mit sich bringe.

MXR Il Torino Overdrive: Preis & Verfügbarkeit

Für das MXR Il Torino Overdrive wurde eine unverbindliche Preisempfehlung 171,41 US$ gegeben. Wann das Pedal erhältlich sein wird, konnten wir noch nicht in Erfahrung bringen.

Mehr zum Thema:
            


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN