Cakewalk V-Studio 100 / VS-100

8
SHARES
anzeige

Cakewalk V-Studio 100 / VS-100

Das Cakewalk SONAR V-Studio 100 ist mit einem 24-bit/96 kHz High-speed USB 2.0 Audio-Interface ausgestattet und eignet sich vorzüglich als DAW-Controller, digitaler Mixer, SD-Rekorder. Das SONAR V-Studio 100 wird zusammen mit dem VS Production Pack geliefert und umfasst verschiedene virtuelle Instrumente und Effekte in höchster Qualität für PC und Max. Für PC-Anwender befindet sich darüber hinaus eine SONAR VS Digital Audio Workstation im Lieferumfang.

Cakewalk SONAR V-Studio 100 Features

High-speed USB 2.0 Interface mit:

  • 8 In + Mix / 6 Out in 24-bit/96 kHz-Qualität
  • 2 Mikrofonvorverstärker mit Phantomspeisung, Hi-Z Gitarren-Eingang, MIDI I/O
  • ASIO-, WDM-, WASAPI-, Core Audio-Unterstützung
  • Kompatibel mit DAWs wie SONAR, Logic, Live, Cubase und Digital Performer

Universeller DAW-Controller:
Unterstützt jede populäre Recording-Software auf PC und Mac (Logic, Live, Cubase und Digital Performer) und das Mackie-Control-Protokoll. Im Zusammenspiel mit SONAR bietet V-Studio 100 dank der Implementation von Cakewalks Active Controller Technology (ACT) deutlich erweiterte Steuerungsmöglichkeiten.

Die Controller Features:

  • 100 mm Touch-sensitive Motorfader
  • 5 Drehregler, 11 Tasten und Transportsteuerung
  • Mit jeder DAW dank Mackie-Control-Protokoll nutzbar
  • Erweiterte Steuerung von SONAR durch Active Controller Technology (ACT)

Digital Mixer:
SONAR V-Studio 100 ist ein idealer Digitalmixer für kleine Bands, Einzelkünstler, DJs, MCs und jeden elektronischen Musiker, der vielfältige Klangquellen mischen muss. Dank der professionellen Onboard-Effekte mit einfachem Routing und schnellem Zugriff kann jede Live-Performance aufgewertet werden.

  • Ideal zum Mischen von kleinen Bands, Einzelmusikern, DJs, Heimstudios
  • 8 Eingänge, 6 Ausgänge (plus Kopfhörer)
  • 4 Arten von Reverb und 6 Kanäle mit EQ und Kompressor

Mobiler SD Rekorder/Live Player:
Niemals mehr den entscheidenden Moment verpassen, wenn einem DIE Idee kommt? SONAR V-Studio 100 ermöglicht mobile digitale Aufnahmen in höchster Qualität, auch ganz ohne Computer. Auch das Einfliegen von vorproduzierten Backing-Spuren während einer Live-Performance – selbst bei gleichzeitiger Aufnahme – ist für das SONAR V-Studio 100 ein Kinderspiel. Die Aufnahmen werden auf einer SD-Karte gespeichert und können später zur weiteren Bearbeitung auf einen Computer übertragen werden.

  • Aufnehmen auch ohne Computer
  • 2-Kanal Aufnahmen und Wiedergabe
  • Proben oder Live-Auftritte mitschneiden
  • Direkt zu Backing-Spuren aufnehmen oder spielen
  • Internes Metronome
  • Während Aufnahme und Wiedergabe Marker setzen
  • Einen Abschnitt als Loop zum einfachen Üben oder Jammen wiederholen
  • Einfacher Transfer von Audiodaten von und zum Computer via USB

Cakewalk V-Studio 100 / VS-100 Production Pack (Win/Mac)

Das SONAR V-Studio 100 besteht aus folgenden Komponenten:

  • VX-64 Vocal Strip – ein Prozessor mit sieben Bearbeitungsschritten zum Formen und Bearbeiten von unglaublichen Gesangsspuren. Jeder Bearbeitungsschritt des VX-64 wurde an die speziellen Bedürfnisse von Vocals angepasst, sodass keine weiteren Geräte nötig sind. Der VX-64 arbeitet mit der neuesten Cakewalk-Technology, die neben einer Phasenkorrektur auch Multiband-Sättigung bietet, um unerwünschte Verzerrungen zu vermeiden. Dank einer einzigartigen Filterung werden Störgeräusche in extrem hohen und tiefen Frequenzbereichen eleminiert. Eine automatische Pegelung sorgt dafür, dass die Röhrensättigung auch dann noch angenehm klingt, wenn Transienten mit hoher Verstärkung verarbeitet werden. Der VX-64 wartet mit einem neuen De-Esser-Algorithmus auf, der im Rahmen von Cakewalks LP64 Linear-Phase-Effect-Filtering-Technology entwickelt wurde, um störende Zischlaute ohne Artefakte zu entfernen.
  • Dimension LE — eine gestraffte Version des bekannten Dimension Pro-Instruments von Cakewalk. Dimension LE bietet über 400 Presets, angefangen bei Bässen über Orgeln, E-Pianos bis hin zu bahnbrechenden Synth-Sounds, rhythmischen Grooves und sogar einer speziellen Version des Garritan Pocket Orchestras.
  • Rapture LE — eine spezielle Version des preisgekrönten Rapture Wavetable Synthesizer. Er umfasst über 200 Presets und hunderte Oszillator-Shapes. Rapture LE eignet sich perfekt für moderne Synthesizerklänge, wie man sie aus aktuellen Pop-, Dance- und Elektro-Produktionen kennt.
  • Cakewalk Studio Instruments — eine Sammlung von vier virtuellen Instrumenten, die sich optimal für das schnelle und einfache Erstellen von Backing-Spuren eignen. Sowohl das Drum Kit, der Bass, das Electric Piano und die Streicher der String Section verfügen über ein fotorealistisches und übersichtliches Benutzerinterface.
  • SONAR VS Digital Recording-Software (nur PC) —spezielle Einsteiger- DAW, basierend auf der leistungsfähigen Audioengine von SONAR 8, mit einem vereinfachten Benutzerinterface.

Alle Infos zur Musikmesse 2009

Wir haben alle News, Meldungen, Gerüchte, Neuheiten und Highlights der Musikmesse Frankfurt für Euch auf einer Seite in einer Übersicht zusammengestellt.
Schaut doch mal vorbei!

Musikmesse 2009
Musikmesse 2009 Videos
Musikmesse 2009 Bilder & Fotos

Cakewalk V-Studio 100 / VS-100: Preis & Verfügbarkeit

Cakewalk SONAR V-Studio 100 wird ab Juni 2009 verfügbar sein.

Mehr zum Thema:
          


Lesermeinungen (1)

zu 'Cakewalk V-Studio 100 / VS-100'

  • jürgen fröhlich   07. Feb 2010   13:04 UhrAntworten

    hallo,
    das klingt alles ganz positiv. ich bin aber reichlich frustriert. habe mir dieses
    vs 100 gekauft. es scheint auch mit der mitgelieferten software zu laufen, aber mit meinem sonar 6 funktioniert es nicht. wenn ich bei den controllern das gerät eingebe, bekomme ich bei projektaufruf die meldung "schwerer Fehler, sonar muss abgebrochen werden".
    ist das vs 100 mit sonar 6 nicht komptibel?
    wäre wirklich dankbar für eine hilfe.
    grüße aus lübeck
    jürgen fröhlich

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN