Marshall Slash SL-5 Combo

16
SHARES
Marshall Slash SL-5 Combo

Marshall Slash SL-5 Combo

anzeige

Heiss begehrt: Marshall Slash SL-5 Combo

Mit fünf Watt Leistung kannst Du dir mit dem Marshall Slash SL-5 Combo den Slash-Sound in den Proberaum oder dein Wohnzimmer holen. Wem selbst diese für das nächtliche Üben zu laut sein sollen, kann den kleinen Amp auf 1 Watt Leistung drosseln. Der Sound kommt aus drei 12AX7 Röhren (ECC83), die in der Preamp-Sektion schlummern und mit einer EL34 angeheizt werden – natürlich in Class A.

Zu den Merkmalen des Marshall Slash SL-5 Combo zählen zwei getrennte Kanäle, Clean und Overdrive. Erstgenannter wird über einen einzigen Potenziometer „Volumen“ gesteuert, mit dem Du Klänge von sauber bis Crunch einstellen kannst. Der Overdrive-Kanal bringt einen eben solchen Regler mit und bietet zusätzlich einen für Gain, mit dem der Slash-Sound eingestellt wird. Für beide Kanäle steht eine Equalizer-Sektion zur Verfügung, die mit Bass, Middle, Treble und Presence recht üppig ausgestattet wurde. Zusätzlich steht noch ein digitaler Hall-Effekt bereit, der nach Aussagen des Herstellers in hoher Qualität vorliegen soll.

Marshall Slash SL-5 Combo

Kleine Combo, großer Slash-Sound? Marshall Slash SL-5 Combo

Auf der Vorderseite stehen zwei Eingänge für die Gitarre bereit (High & Low Sensitivity), im Gehäuse sorgt ein Celestion Vintage 30 12-Zoll Lautsprecher für den passenden Sound. Wie der Hersteller meint, soll dieser Gitarrenverstärker sowohl in der Lage sein, Zuhause bei geringer Lautstärke als auch bei kleinen Club-Gigs den passenden Sound zu liefern.

Marshall Slash SL-5 Features

  • Kompakte Combo, Gitarrenverstärker (Class-A)
  • 5 Watt Leistung, drosselbar auf 1 Watt
  • 2 Kanäle, Clean und Overdrive
  • High & Low Sensitivity Eingänge
  • Celestion Vintage 30 mit 12″
  • Equalizer-Sektion mit Treble, Middle, Bass und Presence
  • Reverb

Marshall Slash SL-5: Preis & Verfügbarkeit

Es gibt derzeit keine Informationen von offizieller Seite zu diesem kleinen Amp, doch eine kurze Recherche ergab, dass er wohl zu einem Listenpreis von 895,- Euro angeboten werden soll. Der Straßenpreis würde sich dann vermutlich so bei etwa 750,- Euro einpendeln. Wir erwarten den Gitarrenverstärker bereits in Kürze im einschlägigen Fachhandel.

Weitere Neuheiten zur NAMM 2013 findest Du hier.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
            


Lesermeinungen (1)

zu 'Marshall Slash SL-5 Combo'

  • Felix   25. Jan 2013   14:55 UhrAntworten

    Der Preis is mal ne Ansage. Aber interessant klingt das Ding trotzdem :)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN