Mackie MR8mk2 & MR5mk2: Aktive Studiomonitore

10
SHARES
anzeige

Mackie MR8mk2 und MR5mk2 – Aktive Studiomonitore

Der Hersteller kommt bei der Beschreibung dieser neuen Nahfeld-Studiomonitore in’s Schwärmen und spricht von „unübertroffener“ Akuratesse, „unglaublicher“ Klarheit und „unglaublicher“ Tiefe. Tjaja. Wenn Du möchtest, daß Deine Mixe auf allen Lautsprechern gut klingen sollen, bist Du laut Mackie mit der MRmk2-Serie gut beraten. Die beiden Modelle sollen auch noch bei hohen Lautstärkepegeln einen feinen Sound liefern. All das zum Einsteigerpreis.

Mackie MR8mk2 Mackie MR5mk2 Features

  • MR8mk2: 150 Watt Gesamtleistung / MR5mk2: 85 Watt Gesamtleistung
  • Hochauflösende aktive Studiomonitore
  • Achtzölliger Tieftöner mit niedriger Verzerrung
  • Tauchspule mit langer Windungslänge für hohen Output mit kontrollierten Bässen
  • „Optimale“ Größe der invertierten Staubschutzkalotte versteift den Kegel
  • Hyperbolisches Kegelprofil reduziert starke Resonanzen
  • Einzölliger Soft-Dome-Hochtöner mit hohem Output
  • Neodym-Magnet minimiert Verzerrungen und stellt kurze Transienten akkurat dar
  • Ferrofluid-Kühlung schützt vor Kompression
  • Reflexionsfreies Material mit hoher akustischer Absorption
  • Präzise Class-A/B-Verstärkung mit 100 W für Bass / 50 W für hohe Frequenzen
  • Regelbare Bässe und hohe Frequenzen zur Anpassung an Deine Mixing-Umgebung
  • Anschlüsse: XLR, TRS und RCA
  • Magnetische Abschirmung

Mackie MR8mk2 / Mackie MR5mk2 Video

Übrigens haben wir in der Zwischenzeit diese beiden Studiomonitore hier auf delamar getestet. Du findest die Artikel hier: Mackie MR8 MK2 Testbericht und Mackie MR5mk2 Testbericht.

 

Mackie MR8mk2 und MR5mk2: Preise & Verfügbarkeit

Die Paarpreise für den Mackie MR8mk2 bzw. MRmk2 betragen 530,- € bzw. 350,- €. Sie sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN