Mackie MR6mk3: Aktiver Studiomonitor mit 6,5-Zoll-Woofer

8
SHARES
Mackie MR6mk3

Mackie MR6mk3

anzeige

Studiomonitor aktualisiert: Mackie MR6mk3

Mit dem Mackie MR6mk3 bekommst Du einen Studiomonitor mit einem Class-A/B-Verstärker, der 65 Watt liefert. In diesem mittleren Modell der Serie findet sich ein 6,5″-Tieftöner und ein 1″-Hochtöner mit Seidenkalotte. Der neu gestaltete Waveguide sorge für einen fließenderen Übergang zwischen Höhen und Tiefen sowie für einen breiteren Sweet Spot und einen offeneren Klang. Verstärker und Übertrager sind aneinander angepasst, um eine höhere Leistung zu erzielen. Die speziell auf das neue Modell abgestimmte Bassreflex-Öffnung befindet sich an der Rückseite des Gehäuses, das mit absorbierendem Material verkleidet ist, um für einen tighten Sound zu sorgen.

Mackie MR6mk3

Mackie MR6mk3

Sehr zu begrüßen ist, dass Du mit dem Mackie MR6mk3 für alle Anschlusstypen gerüstet bist – es gibt Buchsen für XLR, Klinke (6,3 mm) und Cinch. Und um den Sound an deinen Raum anzupassen, stehen Schalter zum Absenken bzw. Anheben der Bässe (0, +2 und +4 dB) und Höhen (-2, 0 und +2 dB) zur Verfügung. Ein kleiner Poti zum Regulieren der Gesamtlautsärke rundet die Ausstattung ab.

Wenn Du das Bassfundament noch tiefer legen willst, bietet der Hersteller mit dem Mackie MR10mk3 einen passenden Subwoofer, der ganz frisch für die aktualisierte Lautsprecherserie gefertigt wird.

Mackie MR6mk3 Video

Mackie MRmk3: Preis & Verfügbarkeit

Der Mackie MRmk3 ist bei einigen deutschen Musikalienhändlern bereits zum Straßenpreis von 199,- Euro (inkl. MwSt.) vorbestellbar – es handelt sich um den Stückpreis, für ein Paar ist also das Doppelte zu berappen.

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (1)

zu 'Mackie MR6mk3: Aktiver Studiomonitor mit 6,5-Zoll-Woofer'

  • condor   13. Aug 2013   10:24 UhrAntworten

    Ja gut, da kann man so nicht viel zu sagen, muss man selber im Vergleich mit anderen Boxen gehört haben.
    Bass Öffnung ob vorne oder hinten ist völlig Banane, 6,5" Tieftöner ist schon ganz gut. Ansonsten normale Ausstattung, und das alles für 400-€ scheint in Ordnung zu sein.

    LG Condor

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN