M-Audio Micro DAC: Kleiner Digital-Analog-Wandler

7
SHARES
M-Audio Micro DAC

anzeige

Audio, wandle dich! – M-Audio Micro DAC

Wer eine Erweiterung seines Rechners um hochwertige Audioausgabe sucht, findet sie sehr wahrscheinlich hier. Die ab Werk installierten Soundkarten von Computern haben qualitativ viel Luft nach oben, was spätestens mit hochauflösender Musik und guten Kopfhörern bzw. Lautsprechern beim Vergleich mit dem M-Audio Micro DAC sofort spürbar werden dürfte.

Dieser via USB anzuschließende Wandler bietet zwei Outputs – beide in Form einer kleinen Klinkenbuchse (3,5 mm Durchmesser), doch einer davon ist analog und hauptsächlich für Kopfhörer gedacht (selbstverständlich sind auch Lautsprecher möglich), der andere digital. Letzterer ermöglicht die verlustfreie Weitergabe des vom Computer kommenden Signals an hochwertiges Audio-Equipment.

M-Audio Micro DAC

M-Audio Micro DAC

Per Schalter Schalter können Kopfhörer mit niedrigem Output stärker gespeist werden. Ein robustes Aluminiumgehäuse schützt die Innereien. Der nötige Strom kommt selbstverständlich bereits über den vergoldeten USB-Anschluss.

M-Audio Micro DAC: Features

  • Digital-Analog-Wandler (»DAC« für »digital [to] analog converter«)
  • Funktionsfähig unter Windows und Mac OS
  • Kopfhörerausgang (3,5 mm)
  • Optischer digitaler Output (3,5 mm)
  • Höhere Verstärkung zuschaltbar (v.a. für Kopfhörer mit hoher Impedanz)
  • Stromversorgung via USB
  • Aluminiumgehäuse für die nötige Robustheit im mobilen Einsatz

M-Audio Micro DAC: Preis & Verfügbarkeit

Für den M-Audio Micro DAC wurde in den USA eine unverbindliche Preisempfehlung von 99,- US$ (höchstwahrscheinlich inkl. MwSt.) gegeben. Beim Verfassen dieses Artikels waren der Preis in Euro und der hierzulande avisierte Liefertermin noch nicht ersichtlich. Zudem war das Produkt noch nicht in den Online-Katalogen der einschlägigen deutschen Musikalienhändler verzeichnet. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (1)

zu 'M-Audio Micro DAC: Kleiner Digital-Analog-Wandler'

  • Joshua   30. Jan 2017   13:17 UhrAntworten

    Guter Artikel, hat mir bei meiner Kaufentscheidung geholfen. Habe mich nun für das M-Audio Micro entschieden. Wollte eigentlich erst den Apogee Groove kaufen, der war mir dann aber doch etwas zu teuer, dafür, dass ich nur einen soliden DAC für unterwegs brauche um mal einen Mix vorzubereiten o.ä.
    Hilfreich wäre es, wenn ihr eure Artikel mit dem dazugehörigen Datum versehen würdet.
    Ansonsten: weiter so!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN