M-Audio M-Track Eight: USB Audio Interface mit 8 Kanälen

18
SHARES
M-Audio M-Track Eight

anzeige

Rack Audio Interface: M-Audio M-Track Eight

Mit dem M-Audio M-Track Eight bietet der Hersteller ein Audio Interface für 19-Zoll-Racks, dessen Signalweg optimiert worden sei und einen Signal-Rausch-Abstand von 112 dB aufweise. Acht Kanäle lassen sich gleichzeitig mit maximal 24 Bit & 96 kHz aufnehmen. Die Inputs liegen in Form von Kombibuchsen (XLR/Klinke) vor – diese würden automatisch erkennen, ob es sich um ein Mikrofon- oder ein Line-Signal handelt. Für die an der Front zugänglichen Inputs 1 & 2 gibt es zusätzlich einen Schalter, um in den Hi-Z-Modus für Gitarre und Bass sowie andere hochohmige Signalquellen zu wechseln. Die Phantomspeisung lässt sich in zwei Bänken aktivieren, also gemeinsam für die Inputs 1-4 bzw. 5-8.

M-Audio M-Track Eight

M-Audio M-Track Eight

Ausgangsseitig stehen acht große Klinkenbuchsen zur Verfügung, dazu kommt ein Stereo-Buchsenpaar desselben Formats inklusive A/B-Regler für den Anschluss an Studiomonitore oder PA. Schließlich sind noch zwei Kopfhörerausgänge an Bord, wie üblich ebenfalls im 6,3-mm-Format. Sie können neben dem Hauptmix alternativ auch das Signal der Ausgänge 1 & 2 bzw. 3 & 4 durchleiten.

M-Audio M-Track Eight

Unter Mac OS X lässt sich das das M-Audio M-Track Eight klassenkonform betreiben, es ist also keine Treiberinstallation notwendig. Für Windows ist ein Treiber vorhanden. Das Gerät wird mit Avid Pro Tools Express und einem iLok-USB-Dongle ausgeliefert.

M-Audio M-Track Eight: Preis & Verfügbarkeit

Für das M-Audio M-Track Eight wurden bisher noch keine Angaben bezüglich Preis oder Lieferdatum gemacht. Auf der NAMM 2014 schlägt der Hersteller am Stand 6700 in Halle A seine Zelte auf.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (3)

zu 'M-Audio M-Track Eight: USB Audio Interface mit 8 Kanälen'

  • Lukas Laufenberg   22. Jan 2014   18:30 UhrAntworten

    Nice!

  • Pfau Thomas   22. Jan 2014   19:37 UhrAntworten

    M Audio meldet sich anscheinent mal wieder mit neuen Dingen für die Musik.

  • huth   27. Feb 2014   16:03 UhrAntworten

    Ohne Midi nicht zu gebrauchen!!

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN