M-Audio Deltabolt 1212: Thunderbolt Audio Interface

7
SHARES
M-Audio Deltabolt 1212

anzeige

Audio Interface: M-Audio Deltabolt 1212

Mit dem M-Audio Deltabolt 1212 stehen dir unter Zuhilfenahme einer Kabelpeitsche zwölf Ein- und Ausgänge zur Verfügung. Auf der leicht gewinkelten Oberfläche des Geräts lassen sich zwei Inputs per LED-Anzeige im Pegel überwachen, per Drehregler verstärken sowie separat zwischen Line und Hi-Z (hochohmiger Modus für E-Gitarre & E-Bass) umschalten. Ferner findest Du einen sehr großen, multifunktionalen Drehregler, der voraussichtlich zur Aussteuerung der Hauptausgänge und des Kopfhörerausgangs sowie zum Regulieren der Eingangsverstärkungen dienen dürfte, eben wie bei den vergleichbaren Kompakt-Interfaces von Universal Audio, Zoom und Konsorten.

M-Audio Deltabolt 1212

M-Audio Deltabolt 1212

M-Audio Deltabolt 1212: Features

  • Thunderbolt Audio Interface für den Desktop
  • 12 Eingänge + 12 Ausgänge, Aufnahme & Wiedergabe gleichzeitig
  • 8 analoge Ein- und Ausgänge über eine Kabelpeitsche
  • Zwei Eingänge mit Line/Instrument-Pegel
  • Kopfhörerausgang mit Bedienfeld für gezieltes Vorhören
  • Wandlung mit maximal 32 Bit & 192 kHz
  • Softwaresteuerung über iOS-Geräte

Die Preamps vom Typ Octane-X ermöglichten hochwertige Aufnahmen, bei denen auch die Details zuverlässig eingefangen würden. Alles in allem eine Kampfansage an die erwähnten Hersteller anderer kleiner Interfaces, die mit der Thunderbolt-Schnittstelle ausgerüstet sind. Wir sind gespannt.

M-Audio Deltabolt: Preis & Verfügbarkeit

Das M-Audio Deltabolt 1212 ist voraussichtlich ab August 2015 für unverbindliche 579,99 Euro (wahrscheinlich inkl. MwSt.) im Fachhandel erhältlich.

Wenn Du auf der NAMM 2015 bist, findest Du den Hersteller in Halle A am Stand 6700.

Mehr zum Thema:
          


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN