M-Audio BX5 D2 & BX8 D2: Nachfolger der beliebten Studiomonitore

10
SHARES
M-Audio BX8 D2

M-Audio BX8 D2

anzeige

M-Audio BX5 D2 & BX8 D2: Nachfolger der beliebten Studiomonitore

Die beiden Studiomonitore unterscheiden sich äußerlich kaum voneinander und sind auch technisch sehr ähnlich. Der Unterschied liegt in der Größe und Wattleistung der Tief- und Hochtöner. Die BX5 D2 bieten mit dem 5-Zoll-Tieftöner und 1-Zoll-Hochtöner 70 Watt, die BX8 D2 mit einem 8-Zoll-Tieftöner und 1,25-Zoll-Hochtöner 130 Watt an Leistung.

M-Audio BX8 D2

M-Audio BX8 D2

Für den laut Hersteller komplexen und präzisen Sound soll das zum Einsatz kommende Bi-Amping, also die Verstärkung mit zwei Endstufen, verantwortlich sein. Durch die an den Tieftönern verwendete Kevlarmembran verspricht M-Audio volle und definierte Tiefen in Dein Studio zu bringen. Die klaren und geschmeidigen Höhen sollst Du hingegen durch die Hochtöner mit Seidenmembran und eingebauten Wave-Guides bekommen.

Die laut M-Audio bewährte Monitortechnologie des Herstellers wird auch in diesen beiden verwendet. Sie soll Dir einen erweiterten Frequenzgang und ein noch natürlicheres Hörerlebnis bieten. Na das klingt doch schon mal nicht schlecht!

 

Die wichtigsten Features der M-Audio BX5 D2 & BX8 D2 auf einen Blick

  • Bi-Amping-Konzept mit 70 (BX5 D2) bzw. 130 (BX8 D2) Watt Leistung
  • 5- bzw. 8-Zoll-Tieftöner mit Kevlarmembran
  • 1- bzw. 1,25-Zoll-Hochtöner mit Seidenmembran
  • Optimierte rückseitige Bassreflexöffnungen
  • Symmetrischer XLR-Eingang und symmetrische/unsymmetrische 6,3-mm-Eingänge

M-Audio BX5 D2 und M-Audio BX8 D2: Preis & Verfügbarkeit

Die Studiomonitore M-Audio BX5 D2 und M-Audio BX8 D2 sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Der Preis liegt bei 249,- Euro für die BX5 D2 und bei 379,- Euro für die BX8 D2.

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (1)

zu 'M-Audio BX5 D2 & BX8 D2: Nachfolger der beliebten Studiomonitore'

  • sunny   19. Okt 2011   23:57 UhrAntworten

    TEST BITTE! Wollte mir als zweites Monitorpaar gerade die bx8a bestellen...250 Euro ist ja kein Geld, aber dann habe ich die D2 für 350 gesehen und hoffe, dass sie doch etwas besser sind als die bx8a - aussehen tun sie ja schon mal sehr geil ;)

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN