Korg nanoKey Studio: Keyboard Controller

4
SHARES
Korg nanoKey Studio

anzeige

Das und mehr bietet der Korg nanoKey Studio…

Eine Ergänzung bzw. ein Gegenstück zum Korg nanoKONTROL Studio – hier sind keine Kanalzüge wie bei einem Mischpult bzw. klassischen DAW-Controller integriert, sondern die eingangs erwähnten (und unten aufgelisteten) Bedienelemente aller Couleur. Es geht also nicht um das Mixing, sondern darum, Inspiration sofort in konkrete Klänge zu gießen.

Genau wie der erwähnte Kompagnon aus dieser Serie ist der Korg nanoKey Studio in der Lage, per Batterie gespeist zu werden. Alternativ dient die USB-Schnittstelle zur Energieversorgung. Ferner besteht auch hier die Möglichkeit zur MIDI-Funkverbindung (Bluetooth) mit einem Computer bzw. einem iPhone oder iPad.

Korg nanoKey Studio

Korg nanoKey Studio

Die 25 anschlagsempfindlichen Tasten haben jeweils eine Hintergrundbeleuchtung – allen Noten der Tonleiter, die auf dem angeschlagen Grundton fußt, werden illuminiert. Zudem kannst Du mit der Funktion »Easy Scale« auf Wunsch automatisch Akkorde erklingen lassen, sobald eine einzige Taste angeschlagen wird; das funktioniert übrigens auch mit den Drum-Pads.

Erwähnenswert ist noch das Touchpad, das zwei Parameter gleichzeitig modulieren (X- und Y-Achse) und den integrierten Arpeggiator triggern kann. Ähnlich wie beim Triton Taktile. Die Drehregler komplettieren das Bild – schade, dass sie nicht endlos sind, Parameterwerte also ggf. erst »abgeholt« werden müssen.

Neben einem Editor zur MIDI-Konfiguration nach Maß bekommst Du Lizenzen für ein stattliches Software-Paket mit virtuellen Instrumenten und mehr:

Korg nanoKontrol Studio

Korg nanoKey Studio: Features

  • MIDI Controller für DAWs, Plugins & Co.
  • 25 anschlagsempfindliche, beleuchtete Tasten
  • 8 Drehregler
  • Touchpad à la Kaossilator & Co.
  • 8 Drum Pads
  • Stromversorgung per USB oder Batterien (2 x AAA, ~10 h Laufzeit)
  • Maße: 278 x 160 x 33 mm
  • Gewicht: 471 g (ohne Batterien)
  • USB-Kabel und Lizenzen für das Korg Software Bundle im Lieferumfang

Korg nanoKey Studio: Video

Korg nanoKey Studio: Preis & Verfügbarkeit

Unverbindliche 178,- Euro (inkl. MwSt.) werden für diesen Controller aufgerufen. Ab April 2016 sollst Du Hand an das Gerät legen können.

Auf der NAMM 2016 kannst Du dem Hersteller in Halle A am Stand 6440 besuchen.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
            


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN