Korg MR-2000S: 5,6 MHz Audiorecorder in 1-Bit Technologie

Korg MR-2000S: 5,6 MHz Audiorecorder in 1-Bit Technologie

Korg MR2000S: Produktbild

Korg erweitern ihr Angebot bei den MR Digital Rekordern um ein neues Produkt — Korg MR-2000S 1 Bit-Studio Recorder.
Der Vorgänger hatte bereits diese 1-Bit Technologie verbaut. Der Korg MR-1000 lief mit 5,6MHz und zeichnete die Daten mit 1-Bit auf.

Der Korg MR-2000S Recorder wurde entwickelt weil aus der Industrie vielfache Wünsche geäussert wurde ein hochqualitatives DVD-Audio Signal aufzeichnen zu können. Der 1-Bit Recorder zeichnet sich durch einen besonders hohen Frequenzbereich und die Möglichkeit Impulsantworten genau aufzuzeichnen und wiederzugeben.

Korg MR-2000S: Features

  • 1-Bit Recorder: 2 Tracks gleichzeitig Playback/Recording
  • 1 HE Grösse
  • Recordingqualität bis 5,6 MHz oder 2,8 MHz/1 Bit oder 192 kHz/24 Bit
  • Recordingformate: 1-Bit DSDIFF, WSD, DSF. Abspielformate: BWF und MP3
  • 80 GB Festplatte eingebaut bietet Platz für ungefähr 120 Stunden Aufnahmezeit (bei 44,1 kHz/16 Bit) und 14 Stunden bei Vollauflösung 5,6 MHz/1 Bit
  • Konnektivität: Koaxial Digital I/O (S/P DIF)
  • Word Clock I/O
  • LED Meter für die perfekte Aussteuerung
  • Analoger XLR Eingang
  • Bis zu 400 Projekte können verwaltet werden.
  • AudioGate Version 1.5 ist inklusive. Mit der Software lassen sich MR Projekt Dateien lesen und schreiben ausserdem kann man die Dateien noch grundlegend bearbeiten. Es lassen sich sogar Dateien im Format AAC, MP3 und WMA
  • Anschluss an den Computer mit USB 2.0

Preis und Verfügbarkeit

Preis: 1.999$
Verfügbarkeit Dezember 2008

Link

Sag uns deine Meinung!