Kenton USB SOLO: MIDI in CV umwandeln

3
SHARES
Kenton USB SOLO

Kenton USB SOLO

anzeige

Kenton USB SOLO

Das Kenton USB SOLO soll eine sehr schnelle Reaktionszeit aufweisen und auch wegen seiner umschaltbaren Skalierung (V/Oktave, Hz/V und 1,2V/Oktave) nebst Feinabstimmung per Software mit allen Arten von analogen Geräten klarkommen. Im robusten Aluminiumgehäuse sind Ausgänge für Aux (3 Stück), CV, Gate untergebracht, jeweils mit großer Klinkenbuchse. Daneben noch ein Anschluss für Sync24 und natürlich USB.

Kenton USB SOLO

Kenton USB SOLO

Alle MIDI-Kanäle können gewählt werden. Parameter wie diverse Trigger-Modi, Notenpriorität, Oktavensprünge, Pitchbend-Reichweite, Portamento, LFOs, können umfangreich und dank SysEx in Echtzeit modifiziert werden. 40 Speicherplätze für das Festhalten der Einstellungen stehen zur Verfügung, außerdem sind Presets für populäre Synthesizer vorhanden. Neben vielen weiteren interessanten Features, deren Aufzählung hier den Rahmen sprengen würde, ist das Kenton USB SOLO auch zum MIDI-Monitoring, für einfache Fehlersuche, geeignet.

Das 130 x 97 x 40 mm kleine Kästchen könnt Ihr mit Windows XP/Vista, Mac OS X 10.2+ und Linux verwenden.
Für alle Synthesizer ohne die notwendigen Inputs stellt Kenton eine Reihe von Sockel-Upgrades (CV, Gate, Filter und weitere) bereit, um diese Geräte nachzurüsten.

Kenton USB SOLO: Preis und Verfügbarkeit

Das Kenton USB SOLO ist ab sofort für 166,89 £ (bei Versand nach Deutschland) über die Seite des Herstellers erhältlich.

Mehr zum Thema:
              


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN