Ghost Pedal: Wah Wah ohne Pedal

2
SHARES
Ghost Pedal

Ghost Pedal

anzeige

Ghost Pedal

Wie im Video ↓ zu sehen ist, handelt es sich beim Ghost Pedal um ein funkgesteuertes Gerät, dessen Sensoren an den Fuß des Gitarristen geschnallt werden, um ganz ohne Pedal ein Wah Wah (und potentiell andere Effekte) zu zaubern. Sobald das Ghost Pedal aktiviert ist und der dazugehörige Sensor an den Fuß geschnallt ist, muss der Anwender das Gerät in einem zehn Sekunden andauernden Modus kalibrieren. Wie bei der Bedienung eines tatsächlichen Pedals musst Du bei aufgesetzter Ferse nur noch deine Fußspitze heben und senken, um unterschiedliche Effektstärken stufenlos zu bestimmen.

 

 

Es gibt drei Modi – Calibration, Freeplay und Sustain. Der Calibration-Modus dient zur individuellen Abstimmung des Geräts auf die Fußbeweglichkeit des jeweiligen Anwenders. Der Freeplay-Modus ermöglicht die Steuerung des Sounds durch unterschiedliche Winkelstellungen des Fußes. Um in den dritten Modus zu wechseln, muss der Sensor angetippt werden, der am Fußgelenk befestigt wurde. So wird die durch die Fußstellung bewirkte Effektsteuerung deaktiviert. Damit wirst Du nicht an eine Stelle der Bühne festgenagelt und kannst zwischendurch auch mal herumlaufen, ohne dass sich deine Bewegungen auf den Klang auswirken.

Wie praktisch das Ganze im Bühnenalltag ist und ob der umgeschnallte Sensor nicht doch irgendwann nervt, sei dahingestellt. Es ist einfach ein nettes Gadget. Jetzt muss nur noch jemand eine Entsprechung für Luftgitarristen entwickeln…

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (1)

zu 'Ghost Pedal: Wah Wah ohne Pedal'

  • Michael Schommer   12. Mrz 2012   23:59 UhrAntworten

    Hm, das bringt mich auf endlose Ideen.... auch wenn die Haptik natürlich fehlt. Wenn das Ding MIDI Daten zur Ansteuerung beliebiger Effekte senden würde wär es obergeil. Vielleicht kommt es ja noch.
    Auf der letzten Musikmesse hat Sennhiser ein Mikrofon vorgestellt mit dem man via MIDI drahtlos Effektgeräte ansteuern kann. Fand ich sehr interessant.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN