Fender Acoustasonic 100 & Acoustasonic 150: Amps für Akustikgitarre

14
SHARES
Fender Acoustasonic 150 Combo

Fender Acoustasonic 150 Combo

anzeige

Fender Acoustasonic 100 & Acoustasonic 150

Die zwei leichtgewichtigen Gitarrenverstärker (8,2 bzw. 10,2 kg) sind mit einer neuartigen Klangkontrolle ausgestattet, mit der Du den Sound verschiedener Korpusformen simulieren kannst, ob Parlor, Dreadnought oder Jumbo. Zudem sind auch Klangprofile für E-Gitarren vorhanden, darunter sind Blackface, Tweed und britische Amps.

Fender Acoustasonic 150 Combo

Der Fender Acoustasonic 150 Combo bietet zwei Tieftöner

Der Acoustasonic 100 Combo verfügt über einen 8-Zoll-Tieftöner und einen Hochtöner; im Acoustasonic 150 Combo steckt noch ein zusätzlicher Tieftöner. Beide Amps bieten Instrumenten- und Mikrofoneingänge mit unabhängigen Equalizer- und Effektkontrollen. Wie die Zahlen verraten, erwarten Dich bei diesen beiden Verstärkern Leistungsreserven von 100 bzw. 150 Watt. Eine neue Feedback-Unterdrückung für jeden Kanal steht bereit. Eine Kontrolle für die Saitendynamik zähmt beißende Höhen. Reverb, Delay, Chorus, Vibratone und weitere Effekte werden geboten.

Ein XLR-Ausgang mit regelbarer Lautstärke und Erdung steht zur Verfügung. Weiterhin sind ein Stereo-Effekt-Loop und ein USB-Anschluss für digitales Recording implementiert. Falls Du den Hersteller schätzt, aber eher einen kompakten Verstärker für Bassgitarren suchst, solltest Du auch unseren Artikel über den Fender Bronco 40 lesen.

Fender Acoustasonic 100 Combo & Acoustasonic 150 Combo: Preis & Verfügbarkeit

Der Fender Acoustasonic 100 Combo ist für eine unverbindliche Preisempfehlung von 369,- € im Fachhandel erhältlich. Für den Fender Acoustasonic 150 Combo liegt die unverbindliche Preisempfehlung bei 429,- €.

Mehr zum Thema:
      


Lesermeinungen (1)

zu 'Fender Acoustasonic 100 & Acoustasonic 150: Amps für Akustikgitarre'

  • Franz Zöchinger   30. Jan 2014   08:45 UhrAntworten

    Welches Mikrofon kann man für Fender Acoustasonic verwenden, ich habe schon sehr viele Mikrofone verwendet doch alle übersteuern soviel.
    Dadurch kann man die Lautstärkenregelung nicht viel erhöhen,
    kann man da mir weiterhelfen.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN