Fender ’65 Deluxe Reverb Head: Topteil mit 22 Watt

11
SHARES
Fender '65 Deluxe Reverb Head

anzeige

Topteil mit 22 Watt: Fender ’65 Deluxe Reverb Head

Mit dem Fender ’65 Deluxe Reverb wird ein Topteil veröffentlicht, das für all jene gedacht ist, die einen moderat starken Amp für den Gig oder den Einsatz im Studio haben wollen. Der Hersteller beschreibt den Verstärker als einen perfekten Compagnon für deine Lieblings-Gitarrenbox mit 8 Ohm – schaumermal. Bei den Basics der Klangregelung stehen Kontrollen für Volume, Treble und Bass bereit. Ferner finden sich Regler für die Stärke des Halleffekts und das Vibrato (Geschwindigkeit & Intensität). Somit wären durchaus schon die wichtigsten Effekte für klassische Sounds aus den oben genannten Genres an Bord. Das Vibrato erklingt übrigens auf einem eigens dafür eingerichteten Kanal. Beide Effekte sind röhrenbefeuert.

Fender '65 Deluxe Reverb Head

Fender ’65 Deluxe Reverb Head

Nerd-Info: Welche Röhren sind verbaut worden? Vier 12AX7er für den Preamp, eine 5AR4er für den Gleichrichter, zwei 12AT7er für die Effekte und zwei 6V6er für die Endstufe, Alle weiteren Infos folgen nun in der Auflistung.

Fender ’65 Deluxe Reverb Head: Features

  • Röhrenverstärker (Topteil) mit 22 Watt
  • 4 Eingänge (2 pro Kanal)
  • Effekte: Reverb & Vibrato
  • Lautsprecherausgänge: 2 × 8 Ohm, parallel
  • Maße: 220 × 610 × 238 mm
  • Gewicht: 12,2 kg
  • 2-fach-Fußschalter (Effekte an/aus) und Verstärkerhülle inklusive

Fender ’65 Deluxe Reverb: Preis & Verfügbarkeit

Der Fender ’65 Deluxe Reverb wird zum Straßenpreis von 998,- Euro (inkl. MwSt.) im deutschen Fachhandel feilgeboten. Auf der NAMM 2014 findest Du den Hersteller an den Ständen 300, 301 und 304 auf Level 3.

Mehr zum Thema:
                  


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN