E-MU Tracker Pre: Portables USB Audio Interface

2
SHARES
anzeige

E-MU Tracker Pre

E-MU Tracker PreDas Audio Interface E-MU Tracker Pre wird über USB an den Computer angeschlossen und stellt dann seine zwei XTC™-Class-A-Vorverstärker zur Verfügung. Diese sind mit ihrer Ultra-low noise-Technik denkbar für den Anschluss von Mikrofonen, Line-Signalen und Hi-Z-Instrumentensignalen geeignet.

Die Vorverstärker des E-MU Tracker Pre können nicht nur im Mono und Dual-Mono Betrieb genutzt werden, sie dienen ebenso für die Aufnahme von Stereosignalen. Der E-MU Tracker Pre stellt seine Pres mitsamt der 48V Phantomspeisung auch dann bereit, wenn das Gerät nur über den USB-Bus mit Strom versorgt wird.

E-MU Tracker Pre: Features

  • Unverfälschte Audioqualität mit 24-bit/192 kHz A/D- und D/A-Wandlern (A/D und D/A: 112 dB gemessene SNR-Performance)
  • Vorverstärkte Analogsignale stehen vor den A/D-Wandlern bereit und erlauben den Betrieb als Stand-alone-Stereo-Mikrofon-Preamp in höchster Qualität (bei Verwendung eines optionalen Netzteils)
  • Latenzfreies Hardware-Direct-Monitoring (mono oder stereo) mit permanenter Lautstärkeregelung
  • Plug-and-play-Betrieb mit Regler für alle wichtigen Funktionen
  • Unabhängiger Groundlift-Schalter für optimale Audioqualität
  • USB Bus-Power (kann auch mit einem optionalen 5-V-Netzteil betrieben werden)
  • Läuft unter Mac OS X und Windows XP32/ XP64/ Vista32/ Vista64) und ist mit den meisten populären Audio-/Sequenzer-Programmen kompatibel (ASIO2, WDM, MME, Apple Core Audio und Core MIDI werden unterstützt)
  • Aktuelle Version des “Production Tools”-Software-Bundle mit E-MUs Proteus VX Software-Soundmodule, Software von Cakewalk, Steinberg, Ableton, IK Multimedia, BIAS und vielen mehr im Lieferumfang enthalten. Alles, was man braucht, um Musik zu kreieren, aufzunehmen, zu editieren und zu mastern.

E-MU Tracker Pre: Anschlüsse

  • Zwei XTC™-Class-A-Vorverstärker in Ultra-low-noise-Technik, Mic/Line/Hi-Z Preamps. Symmetrische XLR, 6,3-mm-Klinke- und 3,5-mm-Klinkeneingänge (-127 dB EIN) mit 60 dB Gain
  • 3,5-mm-Mikrofoneingang mit 5-V-Versorgung für Stereo-Condenser-Mikrofone
  • Zwei 6,3-mm-Klinkenausgänge symmetrisch/unsymmetrisch (112 dB SNR)
  • Zwei unsymmetrische 6,3-mm-Klinken-Inserts Send/Return vor den A/D-Wandlern
  • Stereo Kopfhörerausgang (112 dB SNR)

Im Lieferumfang des E-MU Tracker Pre befindet sich das Production Tools-Software-Bundle, das Musikern eine große Auswahl an Audio- und MIDI-Anwendungen für PC und Mac bereitstellt.

E-MU Tracker Pre: Preis und Verfügbarkeit

Der E-MU Tracker Pre wird laut Hersteller relativ preiswert zu erstehen sein, allerdings steht der genaue Preis noch nicht fest. Ab Januar 2008 soll der E-MU Tracker Pre in die Läden kommen.

Mehr zum Thema:
      


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN