Electro-Harmonix HOG2 – Umfangreicher Harmonizer

Guitar Synthesizer & Harmonizer: Electro-Harmonix HOG2

Im Electro-Harmonix HOG2 werden ausgeklügelte neue Algorithmen verwendet, um sowohl die Qualität der erzeugten Harmonien als auch die Freeze-Funktion klanglich zu optimieren. Alle Parameter und die Presets lassen sich vollständig per MIDI ansteuern. Ein auf den ersten Blick einfaches, auf den zweiten Blick sehr praktisches Feature ist der Master-Regler für die Ausgangslautstärke; der eingestellte Wert für die Lautstärke wird dann übrigens innerhalb eines Presets gespeichert. Mit dem optional erhältlichen Fußschalter kannst Du bis zu 100 Voreinstellungen speichern und abrufen, beim Vorgängermodell waren es lediglich sechs.

Electro-Harmonix HOG2

Electro-Harmonix HOG2

Diese harmonischen Intervalle lassen sich generieren: -2 Oktaven, -1 Oktave, Originalton, +5 Halbtöne, +1 Oktave, +1 Oktave & 5 Halbtöne, +2 Oktaven, +2 Oktaven & 3 Halbtöne, +3 Oktaven, +4 Oktaven. 7 Expression-Modi sind integriert. Der Modus der Freeze-Expression hält eine Note oder einen Akkord – spiele wie per Overdub darüber oder spiele einen Slide hin zu neuen Noten, wie ein Keyboarder ein Portamento spielt.

Mit der Lautstärkenhüllkurve kannst Du langsam anschwellende und/oder schneller abklingende Töne zu erzeugen. Das Ganze gibt es zweimal: Für tiefe und hohe Harmoniestimmen finden sich separate Hüllkurvengeneratoren. Ein dediziertes resonantes Filter mit Cutoff-Regler steht ebenfalls zur Verfügung.

Ein Netzteil mit 9 Volt und 200 mA ist im Lieferumfang enthalten, ebenso ein Expression-Pedal.

Electro-Harmonix HOG2: Preis & Verfügbarkeit

Der Electro-Harmonix HOG2 ist bei einigen Fachhändlern bereits zum Straßenpreis von 519,- Euro vorbestellbar, der Fußschalter für 147,- Euro.

Sag uns deine Meinung!