dbx 580: Lunchbox Preamp

8
SHARES
dbx 580

anzeige

Preamp für die Lunchbox: dbx 580

Mit dem dbx 580 steht bald ein Preamp zur Verfügung, der es sich in deiner Lunchbox bequem machen möchte. Bis zu 60 dB Gain können eingestellt werden, zudem finden sich ein Hochpassfilter mit variabler Grenzfrequenz sowie zwei laut Hersteller einzigartige EQ-Regler, die mit »Low Detail« und »High Detail« beschriftet sind. Mit ihnen sollst Du in den entsprechenden Frequenzbereichen mehr Details herauskitzeln können. Die Ausstattung wird komplettiert durch einen Schalter zur Polaritätsumkehr (Anm. d. Red.: Wie schön, dass mal nicht die Rede von »Phasenumkehr« ist), Phantomspeisung, einen Eingang für hochohmige Instrumente, analoges VU-Metering und eine Pegelspitzen-LED.

dbx 580

dbx 580

dbx 580: Features

  • Mikrofonvorverstärker für die Lunchbox
  • Bis zu 60 dB Gain
  • Hochpassfilter (variabel von 30 – 300 Hz)
  • »Low and High Detail Equalization« (jeweils 0 bis +15 dB)
  • Vordämpfung (-20 dB) zuschaltbar
  • Polaritätsumkehr zuschaltbar
  • Phantomspeisung (+48 V) zuschaltbar
  • Instrumenteneingang (6,3 mm) an der Vorderseite
  • Analoges VU-Meter
  • LED zur Anzeige von Pegelspitzen

dbx 580: Preis & Verfügbarkeit

In der Pressemeldung, die während der NAMM 2015 verschickt wurde, ist für den dbx 580 eine Preisempfehlung von 499,- US$ zu finden. Das Modul wird voraussichtlich im späten Frühjahr oder im Frühsommer von 2015 erscheinen.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
              


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN