Crane Stand Elite: Flexibler Laptopständer angekündigt

14
SHARES
Crane Stand Elite

anzeige

Laptopständer: Crane Stand Elite

Das für meinen Geschmack ein wenig überkandidelte Teaser-Video des Crane Stand Elite demonstriert eine Neuerung, die für mehr Flexibilität und Komfort sorgen wird, wenn sie vernünftig umgesetzt wird – der neue Laptopständer wird dank Teleskopstangen höhenverstellbar sein. Beim Crane Stand Pro CV2 oder dem CV1, die wir im Test hatten, war das noch nicht der Fall. Die Arretierung erfolgt durch Muttern. Zudem wurde nun auf die Schnellspanner verzichtet, die beim Vorgänger zwar für eine bequeme Arretierung der Gelenke sorgten, aber im Gegenzug manchmal nicht so einfach wieder gelöst werden konnten. Zudem wurde dadurch das zulässige Auflagegewicht begrenzt.

Stattdessen werden nun normale Gewinde und Vierkantmuttern mit leicht »abgeschmirgelten« Kanten genutzt. Auch kommt eine Verzahnung zum Einsatz, die für mehr Stabilität sorgen sollte.

Die Materialwahl sei auf Carbon gefallen, so die Meldung der Kollegen. Eine weitere Neuerung: Der Fuß fällt breiter aus. So dürfte es noch unwahrscheinlicher werden, dass der Aufbau ins Schwanken gerät.

Crane Stand Elite: Preis & Verfügbarkeit

Für den Crane Stand Elite waren zum Zeitpunkt der Fertigstellung dieses Artikels weder der angepeilte Liefertermin noch eine unverbindliche Preisempfehlung bekanntgegeben worden. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
        

Jetzt zugreifen: Event DJ Special


Lesermeinungen (2)

zu 'Crane Stand Elite: Flexibler Laptopständer angekündigt'

  • Hirade   27. Nov 2013   07:50 UhrAntworten

    da bekommt man ja einen epileptischen Anfall wenn man dieses Video schaut, und vom Stand an und für sich wird entsprechend kaum etwas gezeigt. Crane Marketing setzen, sechs.

  • Jay   28. Nov 2013   12:19 UhrAntworten

    gelungenes video-strobe, aber über das teil erfährt man nix...:(

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN