Chandler Limited REDD Microphone: Röhrenmikrofon mit integriertem EMI-Preamp

8
SHARES
Chandler Limited REDD Microphone

Chandler Limited REDD Microphone

anzeige

Das erwartet dich beim Chandler Limited REDD Microphone

Hier haben wir das erste Mikrofon mit dem EMI-Label seit mehr als einem halben Jahrhundert vor uns. Die Technik dieser altehrwürdigen Marke kam vor allem in den Londoner Abbey Road Studios zum Einsatz. Die Optik ist klassisch, doch handelt es sich nicht um einen Klon der U-Serie von Neumann oder Ähnlichem.

Durch die direkt an die Platinmembran des Chandler Limited REDD Microphone gekoppelte Vorverstärkerschaltung aus dem legendären EMI REDD.47 kannst Du das Mikrofon mit oder ohne externen Preamp betreiben. So wurde die kürzeste Verbindung zwischen den zwei laut Hersteller wichtigsten Komponenten in der Signalkette geschaffen.

Chandler Limited REDD Microphone

Das Chandler Limited REDD Microphone ist klassisch-nüchtern gestaltet

Das Resultat sein ein voller Sound, der als »larger than life« charakterisiert wird und seidige, smoothe Höhen aufweise. Das Mikrofon wurde in den Abbey Road Studios mit diversen Klangquellen getestet und mit einigen der berühmtesten, klassischen Mikrofon aus der Recording-Geschichte verglichen. Man verkündet stolz, dass sich das neue Baby hier durchsetzen konnte.

Chandler Limited REDD Microphone

Vocals, Saiteninstrumente, Pianos, Drums, Akustikgitarren sowie E-Bässe und E-Gitarren via Gitarrenbox – die Tauglichkeit sei für alle Arten von Sounds gegeben. Am Mikrofon selbst sind neun Gain-Stufen einstellbar, wobei im DRIVE-Modus durch hohe Verstärkung deutlichere Klangfärbungen entstünden. Als Richtcharakteristik stehen Niere und Kugel zur Verfügung, zudem finden sich ein Pad-Schalter (-10 dB) und eine Polaritätsumkehr.

Am externen Netzteil ist schließlich noch eine »low-contour control« untergebracht, womit wohl eine nicht näher definierte Art der Klangregelung im Bassbereich gemeint ist.

Chandler Limited REDD Microphone: Features

  • Großmembran-Kondensatormikrofon
  • Richtcharakteristika: Niere & Kugel
  • Handgefertigte Platinmembran
  • Mikrofonvorverstärker vom Typ REDD.47, Röhrentechnik, 200 Ω
  • Gain: +4 oder +33 dB im NORM-Modus, mehr im DRIVE-Modus
  • Pad: -10 dB, schaltbar
  • Polaritätsumkehr schaltbar
  • »Low-Contour Control« am Netzteil schaltbar
  • Ausgangsverstärkung am Netzteil stufenlos wählbar
  • Lieferumfang
    • Chandler Limited REDD Microphone
    • Netzteil
    • Mikrofonkabel von Mogami
    • Mikrofonspinne
    • Koffer

Chandler Limited REDD Microphone: Preis & Verfügbarkeit

Der Straßenpreis soll in den USA bei 4.499,- US$ liegen (sicherlich inkl. VAT, also der US-amerikanischen Mehrwertsteuer). Der anberaumte Liefertermin für das Chandler Limited REDD Microphone war beim Verfassen dieses Artikel indes noch nicht kundgetan worden. Stay tuned.

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN