Catalinbread Echorec: Delay Pedal nach Art einer Magnettrommel

12
SHARES
Catalinbread Echorec

Catalinbread Echorec

anzeige

Delay Pedal: Catalinbread Echorec

Mit dem Catalinbread Echorec sollen Effekte wie sie in Hits von Pink Floyd wie »Echoes«, »Time« und »Interstellar Overdrive« zu hören sind, getreu emuliert werden. Der Hersteller beschränkte sich aber nicht darauf, Mimikri zu betreiben. Stattdessen hätte man das Original verbessert, indem ein laut Entwickler modernes, zuverlässige Verarbeitung und eine Kontrolle für die Verzögerungszeit (bis zu einer Sekunde, das Original hatte nur max. 300 ms) geboten werden.

Catalinbread Echorec

Catalinbread Echorec

Die Regler: »Mix« steht für die Mischung aus unbearbeitetem und effektbeladenem Signalanteil, »Swell« regelt das Feedback, »Tone« wird sicher ein Tiefpassfilter sein und die Verzögerungszeit ist klar. Zwölf Voreinstellungen für sämtliche Kombinationen aus den vier Playback-Köpfen stehen zur Verfügung.

Neben diesen Kontrollen bietet das Catalinbread Echorec einen internen Trim-Poti, mit dem Du die Zufallsgenerierung und die Intensität der Modulation verstellen kannst. Auch gibt es einen internen Schalter, um zwischen zwei Modi umzuschalten – Du kannst damit bestimmen, ob länger anhaltende Echos auch nach der Aktivierung des True Bypass noch ausklingen sollen oder nicht.

Catalinbread Echorec Video

Das Gerät funktioniert mit einer Stromversorgung von 9 Volt, kann für einen besseren, klarer definierten Klang aber auch mit 18 Volt betrieben werden.

Catalinbread Echorec: Preis & Verfügbarkeit

Die ersten Exemplare des Catalinbread Echorec sind bereits für unverbindliche 230,- US$ an den Fachhandel verschickt worden – allerdings hatte der einzige Händler, in dessen Produktkatalog wir das Gerät zum Zeitpunkt der Fertigstellung gefunden hatten, dieses nicht mehr auf Lager.

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (2)

zu 'Catalinbread Echorec: Delay Pedal nach Art einer Magnettrommel'

  • Robert Taberger   24. Apr 2014   00:36 UhrAntworten

    Habe so ein Gerät angeschafft,super!!!Aber leider hat mein Echorec ein leises Rauschen!Wie kann ich das Rauschen wegkriegen?Kannst mir eine Tip geben?Danke Robert

  • marko   23. Feb 2015   13:28 UhrAntworten

    No Nooooo.....newer like binson echorec

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN