Bugera T50 Infinium: Röhrentopteil

11
SHARES
Bugera T50 Infinium

Bugera T50 Infinium

anzeige

Röhrentopteil mit Turbolader – Bugera T50 Infinium

Zwei EL34-Röhren treiben den 50-Watt-Amp in der Endstufe an. Zuvor huscht das Signal in der Vorstufe durch vier ECC83-Einheiten. Die beiden getrennten Kanäle Clean und Lead werden über eine Mastersektion auf Ihren endgültigen Sound eingestellt. Zuvor muss jedoch erst der Clean Kanal bedient werden. Hier werden Gain, Bass, Mitten und Höhen miteinander in Einklang gebracht. In der Lead-Sektion gibt es noch einen zusätzlichen Lautstärkeregler.

Nicht umsonst, denn der Leadkanal kann auch noch differenzierter bearbeitet werden. Ein kleiner Schalter mit dem Namen »Phat« bewirkt den Wechsel von einem eher warmen, britischem Ton, hin zu einem sägenden Thrash-Metal-Brett. Insofern wird auch mit nur zwei Kanälen der Bedarf nach Clean/Crunch, Rock/High-Gain abgedeckt.

Bugera T50 Infinium

Bugera T50 Infinium

Innen versteckt sich die »Tube Life Multiplier«-Technologie. Mit ihr sollen Röhren bis zu 20-mal so lange durchhalten wie ohne die lebensspendende Technik. Und es benötigt keine »matched« Röhren-Sets. Man kann also bedenkenlos einzelne Röhren tauschen, sagt der Hersteller. Nette Sache, wenn es denn auch stimmt.

Bugera T50 Infinium: Features

  • Leistung: 50 Watt
  • Röhren: 4 x 12AX7 und 2 x EL34
  • Tube Life Multiplier Technologie
  • 2 Kanäle
  • Schalter für Rocksound und High-Gain Wechsel

Bugera T50 Infinium: Preis & Verfügbarkeit

Ein Europreis ist bisher nicht bekannt. Solltest Du darauf stoßen, lass es uns in den Kommentaren wissen. In den USA wird von einem UVP bei 299,- US$ ausgegangen. Auf der Musikmesse Frankfurt kannst Du das Schätzchen begutachten.

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
              


Lesermeinungen (1)

zu 'Bugera T50 Infinium: Röhrentopteil'

  • Thomas   09. Jun 2015   14:31 UhrAntworten

    Imitation is the highest form of flattery...

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN