Boss ES-8: Effektswitch

10
SHARES
Boss ES-8

Boss ES-8

Boss ES-8

Boss ES-8

anzeige

Kompakt, übersichtlich, Boss ES-8

Die acht Effektloops des Boss ES-8 sind mit Stereo-Returns ausgestattet. Drei zusätzliche Control-Switcher erlauben das Steuern von externen Geräten, beispielsweise mehrkanaligen Gitarren-Amps. Mittels zwei anschließbarer Expressionspedale (etwa für die Lautstärkepe) wird das Gerät zur Schaltzentrale des Pedal-Boards.

Der Mensch hat nun einmal nur zwei Beine und so kann der Schaltvorgang bei großen Effektboards zum Stepptanz werden. Deswegen gibt es Switcher. Sie erledigen alle nötigen Pedalumschaltungen über eine frei programmierbare Basis, die mit einem einzigen Schaltvorgang ausgeführt wird. Dabei können einzelne Pedale aber eben auch ganze Gruppen angesprochen werden.

Boss ES-8 Rückansicht

Boss ES-8 Rückansicht

Der Pedalswitcher liegt in der letzten Entwicklungsphase. Bis zur Marktreife soll es nur noch wenige Wochen dauern. Wir werden versuchen, einen Blick auf den Switcher während der Musikmesse Frankfurt zu erhaschen.

Boss ES-8: Features

  • Analoger Aufbau
  • 8 Control-Switches
  • 3 Switches für externe Geräte
  • Anschluß für 2 Steuerpedale
  • Midi In/Thru
  • Frei programmierbar

Boss ES-8: Preis & Verfügbarkeit

Das Gerät liegt noch in der letzten Testphase. Erscheinungsdatum und Preis sind daher noch nicht bekannt. Wenn Du den ES-8 im Handel siehst, kannst Du gerne die fehlenden Daten in der Kommentarfunktion nachreichen. Danke!

Übersicht Musikmesse 2016 Neuheiten

Musikmesse News 2016

News Musikmesse Frankfurt

Gitarre, Bass, Amps &
Effekte

Gitarre Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Keyboards & Synthesizer

Synthesizer News Musikmesse Frankfurt

Studio & Recording Equipment

Musik Equipment Neuheiten Musikmesse Frankfurt

Musiksoftware & Plugins

Musiksoftware Neuheiten Musikmesse

DJ Equipment, Controller, Kopfhörer

DJ Equipment Neuheiten Musikmesse

Mehr zum Thema:
        


Lesermeinungen (2)

zu 'Boss ES-8: Effektswitch'

  • uwe   16. Apr 2015   10:26 UhrAntworten

    Hi,
    Analoger Aufbau passt ja nun garnicht, da es sich hier um einen Midi-Switcher handelt, welcher durch eine MCU gesteurt wird. Selbst in dieser Ausführung gibts das schon als DIY . Das hat Boss ganz einfach mal verschlafen.

  • Torsten Roth (delamar)   18. Apr 2015   03:52 UhrAntworten

    Nun, Boss vermeldete bestimmend "Analog circuit design to protect your pure tone". Natürlich ist damit nicht der äußere Aufbau, sondern der Core gemeint. In der Einleitung wurde dies bereits geklärt.
    Ich hoffe dir damit weitergeholfen zu haben. Danke für dein Feedback.

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN