Boss DD-500: Das Delay, sie alle zu knechten?

9
SHARES
Boss DD-500

anzeige

Ausgefeiltes Delay – Boss DD-500

Dieses Pedal ist mit frischer Technologie des Herstellers bestückt, die es zum bis dato vielseitigsten Stompbox-Delay machen sollen. Exakt ein Dutzend Delay-Arten stehen zur Verfügung, um diverse Geschmacksrichtungen zu bieten, die sich dann mit den Potis fein abschmecken lassen. Jeder Delay-Typ bietet einen 4-Band-EQ, Modulation, Ducking und mehr.

Selbstverständlich stehen Speicherplätze zur Verfügung, damit Du deine Kreationen festhalten kannst. Die Möglichkeit der MIDI-Steuerung ist ebenso wenig überraschend. Alles in allem sollen mit dem Boss DD-500 Echoeffekte aller Couleur bis hin zu dichten und räumlich anmutenden Texturen erzeugt werden können.

Boss DD-500

Boss DD-500

Angemerkt werden kann etwa noch, dass das Delay-Signal digital erzeugt, der »trockene« Gitarrensound jedoch stets analog durchgeschleift wird. Weiterhin interessant ist noch der USB-Anschluss für ein Backup deiner Delay-Presets sowie zur MIDI-Anbindung mit der DAW deiner Wahl.

Boss DD-500: Features

  • Stereo-Delay-Pedal mit Studiopegel
  • Wandlung mit 32 Bit & 96 kHz
  • 12 Delay-Programme von Vintage bis modern
  • Frei konfigurierbare Parameter für interne & externe Schalter
  • Speicherplätze und Regler zur manuellen Kontrolle
  • Phrase-Looper, MIDI, USB und mehr
  • Wahlweise Buffer- oder True-Bypass-Betrieb
  • Speisbar per Batterie (4xAA) oder hauseigenem Netzteil

Boss DD-500

Boss DD-500: Preis & Verfügbarkeit

Dieses Pedal ist voraussichtlich ab Ende September 2015 über diverse deutsche Musikalienhändler lieferbar, wobei der Straßenpreis bei rund 350,- Euro (inkl. MwSt.) liegt. Bald auch in deinem Arsenal?

Mehr zum Thema:
        


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN