Black Cat OD-Boost: Flexibles Overdrive & Boost Pedal

4
SHARES
Black Cat OD-Boost

anzeige

Overdrive & Boost Pedal: Black Cat OD-Boost

Das Black Cat OD-Boost wird als kräftig, dynamisch und »unglaublich« laut beschrieben. Die zwei Fußschalter erlauben die unabhängige Zuschaltung der Kanäle OD (steht für Overdrive) und Boost. Ob der eine, der andere oder beide gleichzeitig wirksam sein sollen, bleibt dir überlassen. Die Flexibilität erhöht sich noch einmal gehörig: Zu den Schaltern und den Drehreglern für die Kanäle (Drive & Volume für OD sowie ein Poti zur Regelung der Boost-Stärke) gesellt sich ein Switch, mit dem Du das Routing umschalten kannst. Erst Overdrive und dann Boost oder umgekehrt? Du hast die Wahl.

Black Cat OD-Boost

Black Cat OD-Boost

Overdrive und Boost sollen sich in diesem Pedal sehr gut ergänzen, wobei es sehr viele Möglichkeiten gibt, die Effekte der zwei Schaltkreise zu vermengen – oder eben ganz strikt getrennt voneinander zu nutzen. Kein Filter und kein EQ kompromittieren die Klangqualität.

Black Cat OD-Boost: Preis & Verfügbarkeit

Der deutsche Händler, der die Produkte des Herstellers führt, hat dieses Pedal noch nicht im Angebot – wenn alles glattgeht, dürfte es nicht lange dauern, bis die erste Charge eintrifft. Das Super Fuzz kostet dort 199,- Euro (inkl. MwSt.) und da es sich beim OD-Boost um ein etwas komplexeres Gerät handelt, könnte der Preis noch etwas höher liegen.

Mehr zum Thema:
          


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN