Behringer iNuke NU6000DSP Video: Poweramp als Leichtgewicht

2
SHARES
Behringer iNuke NU6000DSP Poweramp Endstufe

Behringer iNuke NU6000DSP Poweramp Endstufe

anzeige

Behringer iNuke NU6000DSP Video – Poweramp als Leichtgewicht

Der Behringer iNuke NU6000DSP bietet etwas, das sich Bands und Veranstalter schon lange wünschen: Satte Leistung bei geringem Gewicht. Und genau das bietet diese Endstufe, deren Name klingt, als wäre er bei dem Unternehmen mit dem Apfel entliehen. Und so ganz ohne digitale Technik kommt das Leichtgewicht auch nicht aus. Mit an Bord sind ein DSP sowie ein USB Interface.

Der Behringer iNuke NU6000DSP Poweramp bietet 2x 3.000 Watt Leistung an vier Ohm oder wahlweise 2x 1.500 Watt an acht Ohm. Eingebaut ist eine Class-D Technologie, die nur wenig Wärme entwickelt. Das ist dann auch die Basis dafür, dass das Gehäuse dermassen kompakt daher kommt und die Endstufe verhältnismässig wenig Wärmeentwicklung hat.

An Bord sind 24-bit / 96 kHz Wandlerund über den DSP lassen sich Verzögerung, Crossover-Frequenz, Equalizer und Dynamikeffekte einstellen. Beim Crossover des Behringer iNuke NU6000DSP stehen drei Filtertypen mit bis zu 48 dB pro Okatve zur Verfügung. Es gibt acht parametrische sowie zwei dynamische Equalizer.

Behringer iNuke NU6000DSP Poweramp Endstufe

Behringer iNuke NU6000DSP Poweramp Endstufe

Ein LCD auf der Vorderseite erlaubt Einstellungen ohne Audio Computer zu tätigen. Allerdings kann der Behringer iNuke NU6000DSP Poweramp auch über den USB-Anschluss bedient werden. Eine Software hierfür steht auf der Herstellerwebseite zum Download zur Verfügung.

Weitere Features Behringer iNuke NU6000DSP

  • Schnelle Limiter mit Overload Protection
  • Eingebautes Crossover
  • Level-Meter / Gain-Steuerung
  • Klinke & XLR-Eingänge
  • Anschlüsse der Lautsprecher über Twist-Lock

Behringer iNuke NU6000DSP Video

 

Behringer iNuke NU6000DSP: Preis & Verfügbarkeit

Wie aus dem Video zu erfahren ist, werden die kleineren Varianten dieser Poweramps schon in Kürze auf dem deutschen Markt verfügbar werden. Bei der hier vorgestellten Variante wird es jedoch noch etwas länger dauern.

Der Behringer iNuke NU6000DSP Preis wird unseren Recherchen nach bei etwa 500,- Euro liegen.

Mehr zum Thema:
    


Lesermeinungen (1)

zu 'Behringer iNuke NU6000DSP Video: Poweramp als Leichtgewicht'

  • Burkhard Hensel   16. Dez 2012   12:40 UhrAntworten

    Viel zu laute Lüfter !!! Ansonsten ... Top Amp !!!
    Musste den Amp leider wieder zurückschicken . Das laute Lüftergeräusch stört einfach zu sehr !

Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN