Behringer Firepower FCA610: Audio Interface

6
SHARES
Behringer Firepower FCA610 Audio Interface

Behringer Firepower FCA610 Audio Interface

anzeige

Behringer Firepower FCA610 – Audio Interface

Wer hat gesagt, dass die Zeit von Firewire vorbei sei? Mit dem Behringer Firepower FCA610 kommt ein weiteres Audio Interface auf den Markt, das für die Firewire-Schnittstelle gerüstet ist. Gleichzeitig kann es aber auch an USB angeschlossen werden. Wie der Hersteller auf seiner Webseite ankündigt, bietet die Hardware Aufnahmen mit bis zu 24 Bit und 96 kHz. Die sechs Ein- und zehn Ausgänge werden vom Unternehmen weiterhin als „audiophil“ bezeichnet.

In Sachen Ausstattung lässt sich der Hersteller, wie gewöhnlich, nicht lumpen. Und so verpasst er diesem Interface nicht nur zwei Mikrofonvorverstärker mit Hi-Z-Funktion, sondern stattet diese auch mit einer Dämpfung, einem Low-Cut-Filter und Phantomspeisung aus.

Über die Farbe mag man sich streiten, die Volumenregler für Kopfhörerausgänge und für das Volumen sogar im 7.1 Modus kann man sich nur freuen. Jetzt wäre nur noch die Klangqualität zu testen…

Behringer Firepower FCA610 Audio Interface

Behringer Firepower FCA610 Audio Interface

Behringer Firepower FCA610 Features

  • Audio Interface mit MIDI für USB 2.0 und Firewire 400
  • 6 Eingänge
  • 10 Ausgänge
  • Standard MIDI In/Out
  • Mac & PC
  • 2 Xenyx Mikrofonvorverstärker mit Phantomspeisung, Pad, Low Cut und Hi-Z
  • S/PDIF I/O (koaxial und optisch)
  • Volumenregler auf der Frontseite
  • 2 Kopfhörerausgänge mit eigenem Volumenregler sowie Quellenauswahl
  • LEDs für alle analogen und digitalen Eingänge und Ausgänge zeigen Status an
  • Stromversorgung via mitgeliefertem Netzteil oder Firewire Bus
  • 9,5″ Formfaktor
Behringer Firepower FCA610 Audio Interface

Die Anschlüsse auf der Rückseite sind üppig ausgefallen

Behringer Firepower FCA610: Preis & Verfügbarkeit

Präsentiert wurde das neue Audio Interface erstmalig zur NAMM-Show in Anaheim. Leider haben wir bisher noch keinerlei Informationen zur Lieferbarkeit oder dem zu erwartenden Preis. Sicher ist jedoch, dass dieser trotz der namentlichen Anlehnung sicherlich zu den günstigeren im Markt gehören wird. Weitere Informationen folgen, sobald wir diese erhalten.

Weitere Neuheiten und interessante Produkte findest Du auf unserer Seite mit NAMM News.

Mehr zum Thema:
    


Sag uns deine Meinung!

anzeige

EMPFEHLUNGEN